Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop lädt nicht mehr

Moin, seit 3 Tagen zeigt mein Laptop-Akku 14% an. Das Ladekabel ist eingesteckt, das Ladezeichen in der Akkuanzeige ist vorhanden.
Es lädt aber nicht!
Kann ich herausfinden, ob das Ladegerät oder der Akku defekt ist?
Handelt es sich überhaupt um einen Defekt, oder kann ich in den Einstellungen irgendetwas ändern?


HP Pavillion 64 Bit, Intel Core i5-7300 HQ, RAM 8GB, Windows 10 Home, 15,6 Zoll.



Antworten zu Laptop lädt nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Kann ich herausfinden, ob das Ladegerät oder der Akku defekt ist?
Handelt es sich überhaupt um einen Defekt, oder kann ich in den Einstellungen irgendetwas ändern?

Klar kann man das herausfinden. Netzteil durchmessen und/oder nen neuen Akku einbauen und dann schauen ob dieser lädt.


--
Olli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

...und falls du selbst nicht über Meßgeräte verfügst, nimmst du das Notebook und den Ladeadapter mit zur nächstgelegenen Notebookklinik - die haben solche Technik sicher und recht viele führen solche Messungen auch kostenfrei aus.
Mach deine Entscheidung zu einem eventuellen Nachkauf eines neuen Ersatzakku davon abhängig.
Bauform der Notebookakkus (und Leistungsparameter) sind abhängig von der vollständigen Notebookbezeichnung und darüber im Netz zu finden.
z.B. da:
https://tinyurl.com/y2zqr3a2

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Auch dort günstige Replacement-Akkus und Ladegeräte:
https://electropapa.com/de/computer/akkus

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Es gibt auch Möglichkeiten, den Akku zu testen.
 Was bei Dir geht oder nicht, weiß kein Mensch, da die Bezeichnung des Laptop nicht mit "HP Pavillion" endet. Da fehlt noch was. Anhand dieser Bezeichnung kann man dann auch den exakt passenden Akku raussuchen, falls es denn am Akku liegt, was anzunehmen ist.
https://support.hp.com/de-de/document/c04726319
Man kann auch wenn vorhanden, so einen preiswerten Energiekostenmesser nutzen. Netzteil abtrennen. Laptop laufen lassen, bis Akku leer ist. Dann Akku laden mit Energiekostenmesser, bis er so gut wie keinen Strom mehr anzeigt, dann ein wenig rechnen und schon weiß man, wieviel Energie in den Akku reingegangen ist. Dabei natürlich den Laptop aus lassen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin Gast64,
das ist für mich erstmal'n hartes Brot.
Ich beiss mich mal durch und probiere es.
Ich berichte dann, wie es weiter geht.
Vielen Dank.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin Leo,

ich werde mich mal schlau machen.
Ich danke Dir.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber Du willst wirklich nicht verraten, wie der Laptop heißt, oder wie alt er ist? Da ist am Boden meist ein Aufkleber: "HP Pavillion DV7-eg" als Beispiel. Der Akku hat auch eine Bezeichnung. Rausnehmen und von den ganzen Beschriftungen mal ein Bild machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe mal genauer hingeschaut. Auf dem Aufkleber am Boden steht:
HP Pavilion Notebook Model 15-bc233ng.
Kannst Du damit was anfangen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Dann wissen wir schon mal, das er eingebaut ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könntest Du mir bitte die Site verlinken, damit ich eine Preisübersicht bekomme?

Update: Habe die Site gefunden, stehen auch Preise bei  ;)
Vielen Dank an alle Helfer.

Gruß Kalle

« Letzte Änderung: 10.11.20, 20:16:42 von Scotty »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo,
Erst mal hier schauen und "Testen auf Hardwarefehler" auswählen. Auf der Folgeseite dann den Test nach Anleitung ausführen.
https://support.hp.com/at-de/product/hp-pavilion-15-bc200-notebook-pc/13810158/model/15612263/troubleshooting

Akkus findet man wie? Hier Hilfe zur Selbsthilfe mit Google:
Google folgendes suchen: "hp pavilion 15-bc233ng akku"
Ergebnis (Shopping) Ein Haufen Akkus

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Laut diesem Test ist der Akku in Ordnung  [???]
Kann das bedeuten, dass nur das Ladekabel defekt ist?
Wäre ja die günstigere Variante  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Nun mal ein bisschen systematisch an die Sache rangehen.
1. Stecker raus.
was ist nach 10 oder 20 min Benutzung? Dann sollten es ja weniger als 14% Akkuladung sein, oder der Laptop sollte dann eigentlich schon Aus sein. Oder geht er sofort aus?
Dann Ladekabel wieder ran und Ladezustand verfolgen. Immer 14% ? Kann ja nicht sein. Nach 20 Minuten, was ist  dann der Ladezustand.
Hast Du den Laptop ständig am Netz? Wie alt ist er?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In 12 Minuten von 14% auf 10%.
Der geht wohl gleich aus.
Neu gekauft im Juli 2017.
Habe ihn die letzten 3 Tage am Laden, um evtl. Veränderungen festzustellen.
Sonst wird er nur geladen, wenn er zwischen 15 -10% ist.

« Letzte Änderung: 10.11.20, 21:26:51 von Scotty »

« Laptop an Fernseher anschliessenUMSCHALTTASTE PROBLEM »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bit
Ein Bit ist die kleinste Speichereinheit eines Computers. Sie kann die Werte Eins oder Null annehmen (eins gleich Strom an und null gleich Strom aus) und leitet sich aus ...

Bitmap
Eine Bitmap oder auch Windows Bitmap ("BMP") ist die direkte Abbildung einer Pixelgrafik im Arbeitsspeicher der Grafikkarte oder auf dem Monitor. In einer Bitmap werden a...

Bitmap Grafik
Bei dem Begriff Bitmap Grafik handelt es sich um eine punkt-, beziehungsweise pixelweise Form der Speicherung von Bildern und Grafiken. Bei schwarz-weiß Grafiken be...