Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

XP2800 wird nicht mehr erkannt

Hallo,

habe einen 2800 XP und ein MSI KT4V-L Board mit aktuellen Bios.
Nach einen Systemcrash startete der Rechner nicht mehr, erst als ich das CMOS resettet habe, startete der Rechner im Default-Modus mit 100Mhz FSB. Danach habe ich im Bios den FSB wieder auf die 166Mhz gesetzt doch da bootet der Rechner nicht mehr, 133Mhz geht ohne Probleme doch leider erkennt er dann nur einen 2200 XP.
Habe auch schon den Speicher getauscht, sowie ein stärkeres Netzteil ausprobiert, aber das Problem liess sich dadurch nicht beheben.

Habt ihr vielleicht einen Tip für mich ???



Antworten zu XP2800 wird nicht mehr erkannt:

is zwar ne dumme Frage von mir aber haste den cmos reseter auch wieder zurückgesetzt. ::)

ja, habe ich   :)

aber das tolle ist, das gestern nachmittag während ich eq2 gespielt habe, erneut der PC abgestürtzt ist und er jetzt nur noch 100Mhz FSB zubetreiben ist  :'(:'(:'(

Vielleicht wird ja der Northbridg-Chip zu heiß !
Falls du den originalen (sehr flachen) drauf hast,
einfach wechseln :
http://www.pcsilent.de/de_pdet_zmnb47.asp
Hat bei mir ware Wunder bewirkt !
Mein Board läuft seitdem Superstabil ! ;D


« laufende, horizontale StreifenPC ohne Gameport »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Keyboard
Ein Keyboard ist ein elektronisches Tasten-Musikinstrument, das ähnlich einem Klavier aufgebaut ist. Es enthält schwarze und weiße Tasten zum Spielen...