Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Hilfe!!!!!!!Keine IDE-Geräte

hallo,

ich habe meinen pc-tower gewechselt.
wenn ich jetzt den rechner starten will, kommt folgende fehlermeldung:
"boot disk failure - no system disk"
oder halt so ähnlich!!!!!!
wenn ich dann im bios nachschaue, ist dort kein einziges ide-gerät da!!!!!!!!
hilfe, was soll ich machen????????????????

gruss diddy



Antworten zu Hilfe!!!!!!!Keine IDE-Geräte:

Schau noch mal nach ob du alle Kabel richtig dran hast und versuch mal die Autoerkennung im Bios.

kabel alle richtig dran. in der selben reihenfolge, wie vorm umbau.
CD-brenner dirkt ins board,
dvd und festplatte an anderem kabel
dann diskette direkt ins board.

Autoerkennung hat kein einziges gerät gefunden!!!!!! :'(:'(:'(:'(:'(:'(

Hast du die Bootreihenfolge im Bios richtig eingestellt?

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

sind die Kabel richtig dran ?

Rote Ader muß immer an PIN1 anliegen.
Am Board sowie auch an den Laufwerken.

alle kabel sind überall richtig dran!
Bootrihenfolge ändern, bring nix, weil kein luafwerk erkannt wird.

Hab gerade mal die kontakhotline von medion angerufen, die meinten der IDE-Controller am Board sei kaputt!!! Hilft nur neues board!
KAnn das sein?????????
Gibts keine anderen möglichekeiten??????

Vielleicht kannste das mit ner Contolerkarte über PCI lösen.(wenns sowas gibts ???)

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

möglich ist Alles  ???

Check mal im BIOS ob die IDE-Kanäle auch enabled sind.

Bootreihenfolge, kannst nur mal probieren ob er noch von Diskette startet.

ide-pci-controller würde laut medion nix bringen, weil treiber benötigt werden.
ide-känale sind enabled!!!

ein hinweis noch:
die schubladen der laufwerke lassen sich zu keiner zeit auf knopfdruck öffnen!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

leuchten die LED's beim Einschalten auf ?

Oder hast du vielleicht die Stromanschlüsse vergessen.

Bootet er noch von Dieskette ?

also, die leds leuchten, wobei die festplatten-led dauerhaft an ist, ohne zu blinken!!!!

stromanschlüsse habe ich nicht vergessen.

von disketten kann er nicht booten, dann kommt die meldung: no system disk found.
diskettenlaufwerk wird allerdings im bios erkannt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also bleiben wir mal beim Diskettenlaufwerk.

Leuchtet die grüne LED vom Diskettenlaufwerk dauerhaft ?
Mit was für einer Diskette hast du versucht zu booten?

« Letzte Änderung: 16.11.04, 18:32:33 von AchimL »

Hat du die IDE-Kabel schon mal andersherum reingesteckt. Wüsst zwar nicht was das bringen sollte aber man weiß ja nie. ;)


« Hardware ProblemeMainboard für AMD Semptron 2600+ ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!