Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Welche Graka ?

Hallo,
würde von euch gerne wissen in welcher Karte mein Geld besser angelegt ist.

Eine Geforce 6600 GT AGP oder eine Geforce 6800 LE ???

Welchen Hersteller sollte man nehmen ? Welches Netzteil braucht man für beide Karten ? Hab eins mit 250 Watt.

Oder sollte man noch etwas für eine normale 6800 draufpacken ? Die 6800 LE soll ja ziemlich gut und einfach auf das Niveau einer 6800 GT bis Ultra angehoben werden können. Hat da jemand Erfahrung ?



Antworten zu Welche Graka ?:

also 1. 6800 le ist schlechter als gt oder ultra(ist aber billiger)
2.für 6800(le, ultra,gt,non)brauachst du min.400 watt(netztteil)
3.übertaktung:
von mir aus kannst du auch eine 6800 le kaufen dann auf gt oder ultra übertakten!
sind billiger aber ICH würde es nicht machen!
4.herrsteller:
leadtek....MSi
MSI ist für mich am besten!

Hol dir 2 MB Onboard! Verkaufs dir für 20 €!! tha_bunny90@web.de

Also ich würde mir die Aopen Gefroce 6800 le kaufen. laut Chip soll die Leistung mit dem Rivatuner um 103% erhöht werden. Da mir meine 9600 pro 256 aber reicht, mach ich das nicht ;D.

Alex

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja. 6800 LE ist wohl die bessere Wahl,jedoch gibt es nun auch Herstelelr, die das Board einer 6600 für die 6800LE benutzen, und somit fällt die Übertaktung weg. Musst dich davor beim Hersteller der Grafikkarte informieren ob das Board von einer 6800 oder 6600 benutzt wird,da sich die 6800 LE wirklich nur lohnt,wenn man die auch übertaktet,da sie gleichauf ist(Mehr oder weniger) mit der 6600 GT.

@Schnaggels:

die 6600gt ist von werk aus schneller wie ´ne 6800le. wenn du also nicht übertakten willst, ist die 6600gt die bessere wahl.
solltest du jetzt aber bei der 6800le es schaffen die deaktivierten pipelines erfolgreich freizuschallten und zu übertakten, so zieht die 6600gt den kürzeren.
ich würde aber, wie du schon erwähnt hast 20-30€ drauf packen und mir die normale 6800 hollen. die gibt es so ab 260€. wäre dann die schnellste karte von dennen du angegeben hast und kostet wie geschrieben "nur 20-30" euro.

EDIT: das mit den netzteil, kann man nicht genau sagen.  kommt halt drauf an was es wirklich leisten kann. wenn du auf nummer sicher gehen willst, dann bestelle dir ein 350watt netzteil mit dazu. da reicht dicke aus.

« Letzte Änderung: 07.12.04, 21:46:36 von zecke23 »

« Welcher RAM-Typ?USB MusikStick probs »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...