Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte formatieren?

Hallo,

meine Festplatte hat sich zerschossen, habe eine neue gekauft und möchte die alte formatieren, weil ich an das Zeugs, das drauf war, eh nicht mehr richtig ran komme (weswegen ich große Trauer habe).  :'(

Wenn ich formatieren will, wird eine Meldung angezeigt, dass nicht formatiert werden kann, weil sich die Festplatte im NTFS-Format befindet. Dies entsteht ja aber automatisch, wenn man Windows XP installiert.

Hat jemand eine Ahnung, wie ich die alte Festplatte trotzdem "nackt" machen kann?

Dank an Euch im Voraus!



Antworten zu Festplatte formatieren?:

Hallo Gabi

Das Formatieren ist kein Problem auch wenn sie im
NTFS-Format ist. Es gibt 2 Möglichkeiten: Du hängst die alte Platte (als Slave gejumpert)an dein Kabel und Formatierst sie unter Windows, oder Du lässt sie als Master, hängst nur sie als einzige an dein Boart dann nimmst Du deine XP CD (natürlich must Du vorher im Bios die Startreihenfolge ändern so das von CD gestartet wird)und startest die Windows Installation und folgst Schrittweise den Anweisungen  bis zu dem Punkt wo dir vorgeschlagen wird die Festplatte zu Formatieren (für Windows vorzubereiten) mit Fat32 oder NTFS.
Du kannst Natürich auch vorher noch versuchen die Daten Zu retten dafür gibt es ein Programm das sehr gründlich aber auch sehr viel Zeit braucht weil Du dabei sein must und es kann keine Programme retten aber dafür Dokumente , Bilder usw wenn Du den Zeitaufwand nicht scheust kannst Du es versuchen damit, es ist für privat Kostenlos.
gruß Gerd

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, startest du mit XP?
Dann das Formatieren mit der Datenträgerverwaltung vornehmen.
(Rechtsklick auf Arbeitsplatz/Verwalten/Datenträgerverwaltung)

Hallo Gerd,

ich habe schon mit einem Datenrettungsprogramm wenige Sachen retten können, aber an geschützte Fotos und Worddokumente beispielsweise kam dieses auch nicht ran, leider. Habe einige PC-Profis konsultiert, und man sagte mir, es gäbe nur eine Möglichkeit: die FP dahin schicken, wo man intensiv Datenrettung betreibt. Dies ist mir aber zu teuer und ich wollte auch niemand anders meine intimsten Fotos sehen lassen.  ;D

Das mit dem Formatieren der FP von der XP-CD aus hab ich schon versucht, es will aber trotzdem nicht funktionieren.

Trotzdem ganz lieb Danke!

Gabi, das mit dem Rat der PC Profis solltest Du nicht machen. (fremdfirma) Es gibt ein Programm GetDataBack für NTFS und es bewirkt echt Wunder nur ist es eben in der freeware Version nur möglich das jede Datei einzeln angeklickt werden muß um sie zu retten. Es funktioniert gut.
Gruß Gerd


« PC Neukauf - Was nun?fesplatten hilfe!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Formatieren
  Das Formatieren einer Festplatte, HDD oder SSD bereitet das Laufwerk auf neue Daten vor. Dazu werden sämtliche alten Daten gelöscht, damit die...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...