Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Also bei Spielen wie Doom 3 merke ICH sehr wohl, dass meine 256 besser ist. Mein Kumpel hat ne 9600 pro mit 128.

Und mit neue Treiber bei beidem ruckelts bei dem (800*600) und bei mir läufts flüssig.

Aber das dürfte ja keeeeeiiiinnnnn großer unterschied sein. Der werte Herr Hobbit hat also mal wieder recht
*frechgrins*

Alex

ansonsten gleiche Systeme? Du bist ebenfalls Besitzer einer 9600Pro?

Nasenmann hat schon Recht.

zu Alex123:
Doom3 ist eines der wenigen Spiele, die von mehr RAM profitieren. Allerdings muß, wie schon gesagt, auch die Speicheranbindung (256Bit) passen.

Das Problem ist doch ein anderes:
Viele Grafikkartenhersteller gehen immer mehr dazu über ihre Produkte und Bezeichnungen zu verschleiern und für den Laien nahezu undurchschaubar zu machen.
Otto-Normal-User, der mal eben eine neue GraKa kaufen will ist mit Begriffen wir Speicherinterface, RAM-Latenzen u.ä. schlicht überfordert. Und so reagiert auch die Industrie - `ne möglichst hohe Zahl beim Chip, z.B. 9800 (mit SE dahinter - wow!!! `ne Special Edition, denkt Otto), und Haufen (unnützen) RAM - et voilá, die Schrottkarte mit Altersheim-Chip und Krücken-RAM für 150,- Euronen ist verkauft und Otto kommt im halben Jahr wieder zahlend angekrochen.

« Letzte Änderung: 13.01.05, 19:06:37 von redField »

Oh man Alex123, wenn man sich nicht auskennt sollte mans echt sein lassen! 256 Mb Versionen haben IMMER einen nachteil im Vergleich zu den 128 Mb (Auser PCI-Express)! Selbst die Radeon 9800 Pro hat in ihrer 256Mb version nur 128 bit statt 256, ne zugriffszeit von 3,3ns statt 2,5 und nen niedrigeren Speichertackt (so viel ich weis 300 statt 340Mhz)! Es gibt 1000 gründe warum bei deinem Freund Doom 3 schlechter läuft wie bei dir, zb. schlechtere oder nicht gescheit miteinander zusammenarbeitende sonstige Hardware oder der PC hat gerade mit diesem Spiel ein Problem! Ich hab ne Radeon 9800 Pro (128Mb!!!) und bei mir läuft Doom 3 in 1600X1200 und allen Details ganz oben ruckelfrei, Battlefield 1942 und GTA 3 allerdings ruckeln in der geringsten Auflösung noch! Du merkst, wenn bei jemandem ein Spiel schlechter läuft als bei dir heist das noch lange nicht das sein PC (bzw. Grafikkarte) schlechter ist als deine! Also das nächste mal ein bischen informieren bevor du dich mit leuten die sich echt auskennen anlegst ;)


« Bubble Light - red (Beleuchtungsstyle)Schwarzer Bildschirm nach Bootvorgang »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...