Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Pc im Eimer...

Hi
Ich hab ein ziemlich großes Problem mit meinem System.Also erstmal mein System selbst:
AMD XP 3000+(166FSB(
Radeon 9500
Ich hatte zu erst 2.ASRock K7S8X Mobos jetzt habe ich ein Abit NF7 nForce 2.0
Hab ein Enermax 300W NT und ein 550W LC Power Super Silent..Jedoch geht es mit beiden nicht
Ich hatte den Rechner ca. 1 1/2 Jahre.Er lief recht Stabil,bis auf das ich ihn nie auf 3000+ takten konnte,weil er da immer abstürzte.Ich ließ ihn dann die ganze Zeit mit 2200+(133FSB) laufen..Nunja vor einem Monat fing alles an..Ich wachte eines Morgens auf und wollte an den Rechner und siehe da..Monitor bleibt im StandBy-Modus ,MoBo piepst nicht.Naja einige Tage später holte mein Händler den PC für die Reperatur..Reparatur kann man das nicht nennen..Er sagte mir,dass das MoBo und die RAMs hin seien (was ich nicht glaube!Das war wahrscheinlich nur abzocke!)
Naja er brachte ihn mir wieder und er lief auch zu erst sehr gut! Ohne Abstürze ,einfach tadellos.Doch genau eine Woche später tratt das selbe Problem auf...Nunja hab halt wieder den Händler angerufen und er "reparierte" ihn wieder.Er sagte mir,dass es am >Anschalter< lag!Naja er wechselte den Resetknopf mit dem Einschaltknopf und es wunderte mich ,dass es auf ein Mal ging..Nunja es ging genau 2 Tage und ihr ahnt es sicher schon,das selbe Problem!Ich schloß dann mal spontan n paar Stecker weg,so das er in Minimalconfig lief..Und dann ging er auf ein Mal wieder..Und so ging das ne Woche lang...Bis das dann auch nicht mehr funktionierte und sogar 2 RAM Slots wurden zerstört..Daraufhin habe ich mir ein neues Mobo gekauft..Das Abit NF-7.Das habe ich jetzt ungefähr eine Woche und ihr könnt es euch bestimmt schon denken..Nach so einer Woche ging es soweit das ich jedes Mal einen Biosreset durchführen musste,dies geht jedoch auch nicht mehr richtig.Naja ich dacht das liegt am NT und ich habe mir auch heut ein neues Nt gekauft,doch jetzt geht der PC garnicht mehr an...Monitor bleibt im StandBy und es piepst nichts.Ich kann machen was ich will,der Rechner springt nNunja jetzt sitz ich hier am Notebook meiner Mutter und bin mit meinem Latein am Ende? An was kann es den noch liegen...??..Nunja ich hoffe es kann mir jemand helfen...MfG Ratax



Antworten zu Pc im Eimer...:

eines der 7. welt-wunder ist dein rechner!!!!  :o:o  :-\

wenn ich das recht verstanden habe hast du drei mb geschlissen ausgewechselt??? und 2x2 RAMS????  ???

Weiß den keiner woran das liegt..........

Damit es nochmal verständlich wird ,was "zerstört" worden ist :
Also beim ersten Mal ,sagte mir mein Händler ,dass mein 1xMobo(K7S8X 1.0) und ein RAM Riegel(1x512DDR 333 ) im Eimer wären,und ich daraufhin ein neues Mobo (K7S8X 2.0) und 2 neue RAM Riegel gekriegt habe(2x512DDR 400)Beim neuen Mobo(das K7S8X 2.0) gingen 2xRAM Slots kaputt,also nicht die Riegel selbst sondern die Steckplätze..Daraufhin habe ich mir selbst das Abit NF7 angelegt und seit Beginn mit Board traten immer wieder die selben Probs auch.Ich musste z.B den PC 10x an machen,dass er überhaupt lief.Das ging so eine Woche lang und jetzt geht garnix mehr,genauso wie am Anfang Ich hoffe das ist jetzt verständlich

Hi da bin ich wieder..Der Rechner lief ne ganze Woche lang,jedoch musste ich ihn auch mehrmals anschalten damit er geht..Nunja seit heut Mittag geht es wieder nicht -__- Aber jetzt kann ich bestättigen dass es nicht am Mobo liegt..Also ,ich hab dann mal wieder den Kühler abgebaut und hab ihn dann auch ohne Kühler gestartet und es piepste dann auch.Nunja ,als ich den Kühler wieder dranbaute ging es wieder nicht..LEDs leuchten ,Kühler funktionieren ,aber der Monitor blieb im Stand-By und es piepste nichts..Jedoch geht manchmal der Monitor kurz an ,aber dann schaltet er sich wieder in den StandBy.Achja der PC läuft nicht mal mit Minimalconfig.Eigntlich kann es jetzt nur noch am Case,NT oder ,was ich vermute,am Prozessor liegen.
MfG Ratax


« Schwarzer Bildschirm nach Bootvorgang pcmcia usbcard-installationsprobleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...