Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Der hyper-aldi-pc

Der Weihnachtsaldi Pc ( von der Chip, kommt ende 2005 raus):

Amd 64 Athlon 5000+
4096 MB ram
2 Geforce 7200 Ultra 256 Mb
2 600 Gig Festplatten
Blu ray Brenner (zum Brennen von 50 Gig Rohlingen)
DVD brenner zum Brennen von 20 Gig DVDs.

Und das alles für 1099 €

Also mir bleibt da die Spucke wech.

Alex



Antworten zu Der hyper-aldi-pc:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, normal, oder ?  :)


Dann können die Centrinos aber gewaltig einpacken, und DSL Hai muss sehn, wo er bleibt  ;D;D;D;D *hehehe*

« Letzte Änderung: 25.01.05, 21:52:25 von Der olle Schwoebel »

lol DAS ZU dsl hAI

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@123:
Wo hast du denn, den Scheiß aufgeschnappt???  ;D;D;D

Also ich denke, das ich mich mit der momentanen Hardwaresituation (und auch mit der in nächster Zukunft) ganz gut auskenne...

So eine Systemkonfiguration ist frühestens, wenn überhaupt in 3-4 Jahren möglich...

Habe letztens erst ´nen Artikel gelesen, in dem ein Labor einen P4 auf 4,9 GHz gebracht hat.

Dies war aber nur möglich, da die CPU mittels  flüssigem Stickstoff gekühlt wurde.

Auch das restliche System wurde nur durch einen Kompressor und diverse Kühlplatinen in akzeptablen Grenzen gehalten.

Dazu sollte noch bemerkt werden, das dieser Test in einem unbeheizten Labor(es war nicht in einem Gehäuse eingebaut), mit einer Durchschnittstemperatur von ca. +3° durchgeführt wurde.

Mal angenommen, ein solches System würde wirklich zum Einsatz kommen...

Wie soll es auch nur 2Min. in einem Wohnraum (ca. 18°-22°) überleben?

Ferner wäre dann zu überlegen wie groß es sein soll
-> Kompressor, Stickstoffkühlsystem,...

Von der Lautstärke ganz zu schweigen...

Gruß

Daddy

@ Rumak:
lern lese:

Der Weihnachtsaldi Pc ( von der Chip, kommt ende 2005 raus):

@ Big daddy: Erst ma läuft der Athlon nicht mit 4,9 Gig, sondern mit 3,6. Außerdem warte mal auf die Kühlung in einem Jahr. Die haben bestimmt 10 bessere Techniken zur Kühlung und Wärmeleitung gefunden.

Alex
Zitat
[quote author=Alex123 link=board=4;threadid=55364;
@ Big daddy: Erst ma läuft der Athlon nicht mit 4,9 Gig, sondern mit 3,6. Außerdem warte mal auf die Kühlung in einem Jahr. Die haben bestimmt 10 bessere Techniken zur Kühlung und Wärmeleitung gefunden.

War auch kein Athlon, sondern ´n P4...!

Abgesehen davon, haben die natürlich auch am FSB geschraubt...


Daddy

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie schon erwähnt: es ist ein Athlon. 5000+ ist ein Performance-Rating, kein Takt.

Zum Thema Kühlung: denke mal, dass BTX da einiges bewirken kann.
Mal sehen, was kommt...

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Komisch....ich habe in der Chip und auf  www.chip.de leider nichts gefunden. Glaube auch nicht,dass Chip eine derartige Behauptung aufstellen würde, zumal es diese Hardware noch gar nicht gibt und ein Athlon "5000"  noch nicht mal in irgendwelcher Weise jemals irgendwo erwähnt wurde. ......eine sehr utopische Behauptung ,die bestimmt nicht der Realität entspricht.

Stimmt das wirklich?? Sollte im April keiner rauskommmen?? Immer im November und April so! So wars schon immer! Is es echt so? dann kaufe ich mir den!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich glaube weniger, dass es da sowas geben wird, jedenfalls nicht im Dezember.

Mag sein, dass man sich sowas VORSTELLEN kann, dass die technik soweit sein wird, aber mal ehrlich :

Würden denn nVidea und AMD nicht erst solche "Gerüchte" in die Welt setzen ?

ach leute, wird schon passen, ende 2003 war der 3000+ schon ziemlich heftig, ende2004(vor kurzem also) wurde der 4000+ vorgestellt, dann is es nich grad unwahrscheinlich das es mit dem 5000+ klappt, evtl mit dual kern-prozzi..(ich denke das es mehr wird..)
wer weiß was bis dahin kommt, auf normale prozzi´s lassen sich die hersteller garnet mehr ein, es werden in playstation3 u x-box2 auch >cell-proz-units< verwendet, also mehrere prozessoren, 3x3000+ kommt z in der ps3 zum einsatz(laut gerücht)..
es werden vermehrt prozzi´s mit dualkern hergestellt, vielleicht gibt es ende des jahres boards u alles andere passend dazu, wer weiß..
mit der kühlung kriegen die das auch hin, is ja schlieslich ihre arbeit......
mfg der henker..

Genau....hab ich vergessen, der hat nen Dual kern. Der athlon.

@ Jossis: Meine Rede!

@ Men of death: Ich meine Ja den Pc der Weihnachten rauskommt. da kann auch noch einer vorher rauskommen.

Alex

Die Auflistung ist schrott, das glaube ich erst wenns im Laden steht...
...bei Chip.de konnte ich auf die Schnelle auch nichts passendes finden!

1. ALDI hat bislang immer Intel verkauft

2. 5000+ sind absolut utopisch, das wird in den nächsten 10 Monaten nicht erscheinen, und für Dualcore werden sicherlich andere Performanceratings angesetzt werden müssen, denn nicht jede Anwendung zieht Gewinne aus 2 Prozessoren, als dass auch ein niedrig getakteter Dualcore derartige PR erzielen könnte...

3. 4GByte RAM -> ** Netiquette! **, der Letzte hatte 512MB, ALDI verachtfacht doch nicht den Speicher innerhalb eines Jahres

4. Wenn wir der Nvidia-Nomenklatur folgen, dann sind die Karten mit der 2 an der hunderter-Stelle immer LowBudget-Karten. Warum verbaut jemand aber 2 LowBudget-Karten? Ist viel teurer als eine Normalokarte... Zumal SLI-Chipsätze ebenfalls teurer sind...

5. 2x600GB? Der letzte ALDI hatte 250Gig, wären ja mal nur wieder die Fünfache Kapazität, fällt dir was auf?
Derzeit gibt es max. 400GB-Platten, glaube kaum das es innerhalb von 10 Monaten schon 600Gigabyte Platten gibt. Eine 400er kostet derzeit über 300€, das wären bei 2 "theoretischen" 600ern dann schonmal mindestens 700€ gesamt...

6. BlueRay wird es so schnell hier nicht bezahlbar geben, zumal 2 Brenner in einem Rechner und kein sinnvolles Abspielgerät ist dumm, denn nen Brenner nutzt mann nicht zum Abspielen, da dürfte ALDI recht schnell, recht viele Garantiefälle haben...

Rechne mal den Preis zusammen, die aktuelle HighEnd-Komponenten kosten würden, alleine die 4GB Speicher, da biste schon bei deinem Gesamtpreis...
Informationen zu den kommenden ALDI-PC's kommen i.d.R. wirklich sehr spät ans Tageslicht, die Medionmitarbeiter sind wirklich schweigsam, meist wird die endgültige Konfiguration erst 2-3 Wochen vor Verkauföffentlich...

Also, vom Ausgangsposting nicht auf den Arm nehmen lassen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja....ich denke mehr ist dem nicht hinzuzufügen......


« T-DSL ..... Kabel verlängern Neuer Drucker; Parallel oder USB ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!