Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Deaktivieren von Partitionen

Hallo, ich habe eine ganz ganz wichtige Frage die mir hoffentlich jemand beantworten kann.
Ich habe eine neue Fesplatte eingebaut und nun unter Computerverwaltung (Windows XP) aus Versehen "als aktiv gekennzeichnet". Wie kann ich das wieder rückgängig machen, und was heißt es überhupt genau? Die Partition wird nun dunkelblau statt normal schwarz angezeigt. Das gefällt mir nichts. Ich bitte um ganz schnelle Antwort.



Antworten zu Deaktivieren von Partitionen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das müßte bedeuten, dass beim Neustart von ihr gestartet werden soll. Das darf eingetlich nur bei Laufwerk C einstellbar sein und eingescahltet werden.

Ja schön, eigentlich....
der Laufwekbuchstabe ist allerdings G. Und es lässt lässt sich trotzdem einschalten. Ist ja auch egal - ich möchte nur dass es wieder WEG geht!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist das ein zusätzliches Laufwerk oder ein asutauschbares? Dann würde es weiter nichts bedeuten, als dass es jetzt als Laufwerk anerkannt wurde, nicht dass es startbar ist. ALso bräuchtest du nichts zu ändern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

xp cd rein, booten, dann formatieren und bestehende Partitionen löschen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Besorg dir eine good old Windows 98 Startdiskette und boote deinen Rechner im DOS-Modus (von Diskette!). Dort benutzt du das Tool fdisk um die aktive Partition festzulegen (Aktiv wird durch ein "a" gekennzeichnet").

con\con


« plötzlich kein touchpad mehrFestplatte knackst »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!