Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Graka Problem???

Seit kurzem hab ich son komischen fehler, ich erklärs mal kurz:     Wenn ich den PC ne Zeit lang so im leerlauf lasse und dann ne beliebige anwendung starte die nicht auf windows basiert,sprich word und so tun aber games etc. nich, startet das Programm zwar man hört ton kann bestätigen und der Monitor ist auch immer noch an aber der Bildschirm ist schwarz. wenn ich dann durch windows taste oder taskmanager ins windows zurüch gehe seh ich wieder was . Nachdem ich neu gestartet hab tut dann alles wieder normal. Woran könns liegen kann ich mir echt nich erklären.




Mfg



Antworten zu Graka Problem???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmmm.Schon mal den neuesten Treiber der Grafikkarte installiert??Ist diese vielleicht übertaktet?? Hast du bei den Energieoptionen Ruhemodus oder ähnliches aktiviert??

Achte mal darauf, ob das nur bei bestimmten Auflösungen passiert oder immer.

Also das passiert nur bei dem 3d mark. Ich benutze den 4.11 catalyst. Und das komische ist immer wenn ich formatiere und windows neu installiere tut der immer ne Zeit lang aber irgendwann bricht der dann einfach immer mit ner Fehlermeldung ab. Is doch komisch oda??




Mfg


« Gericom Laptop zu warmBios kaputt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...