Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Ist das ein gutes Notebook?

Ich habe mal eine Frage zu einem Notebook:
Da ich nicht so richtig fit in dem Thema bin, würde ich gerne wissen, was ein Notebook (für Windows) so können sollte. Ich will damit keinen Games spielen oder so, sondern brauche es v.a. zum Arbeiten und für das Internet. Es sollte größere Datenmengen verkraften können und auch noch schnell laufen, wenn z.B. im Hintergrund größere Rechenprogramme laufen.
Vielen Dank und viele Grüße Sabrina



Antworten zu Ist das ein gutes Notebook?:

Hallo

Um welches Notebook handelt es sich denn? Du fragst uns "Ist das ein gutes Notebook?" aber um welches Gerät es sich handelt sagst uns nicht. :) Hast schon was im Auge oder willst eine Empfehlung von uns? Wieviel willst dafür ausgeben?

Gruß

ich empfehle dir einen intel centrino, 1,5 ghz langt (der läuft damit ca so schnell wie ein 2,8 ghz pentium 4)

als grafikkarte reicht wenn du nicht spielen willst eine shared memorykarte, die speicher vom ram abzwackt. es sollte mindestens 512 mb ram haben und weil du keine zusätzliche platte einbauen kannst mindetens 60 gb

nimm auf keinen fall eine notebook von gericom (superschlechter service) und auch mit samsung habe ich persönlich sehr schlechte erfahrungen gemacht. bei dell, acer, asus, benq oder toshiba hast du echt nen guten service.

momentan gibt es echt super notebooks zu guten preisen!


http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?showTechData=true&artno=PN4A7L&#tecData

is halt nur mit 1024x768 auflösung!

http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?showTechData=true&artno=PN4M22&#tecData

hier eins mit 1280x800 auflösung.

kommt immer drauf an was du ausgeben willst!!!

der vorteil bei einem centrino ist die sehr lange laufzeit, er taktet sich automatisch runter wenn er nicht gefordert wird und er hat integriertes wlan!



« Mainboards und CPUnetzwerk »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!