Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Labtec ultra-flat wireless desktop maus geht nicht

hey
hab mir den labtec ultra-flat wireless desktop geholt.
die tastatur geht aber die maus nicht.
einmal ging die und jetzt nicht mehr. hab die batterien schon rausgenommen, aber es geht nicht. versteht das nicht.
kann mir da einer helfen, vll hatte jemand schon mal das selbe problem???
danke für die antworten!



Antworten zu Labtec ultra-flat wireless desktop maus geht nicht:

Hab die Sache mal bei einem Kumpel getestet und alles geht wunderbar, außer bei mir zu Haus. Liegt dann bestimmt am Rechner, aber woran???
Ich hab XP Prof. und er XP Home, vielleicht daran???
Kann mir einer helfen??

Ich hab das gleiche Problem ??? mit XP Home.

Hast du das Problem inzwischengelöst??

MfG

Jacj

Hallo,

das Problem hatte ich auch.
Lösung :
Beim booten immer die Maus in die unmittelbare Nähe des Senders legen,
ambesten immer gleich vor dem Herunterfahren des Rechners.
Dann gibts keine Probleme mehr.

mfg.

 ???

Hallo!
Ich habe das Problem mit der Tastatur!

Als maus hab ich ne Logitech G5, deshalb brauche ich die labtec-maus nicht. Aber die Tastatur geht nicht!!!
An dem Sender leuchtet die "NUM" - LED, aber die Tastatur geht nicht - ob mit oder ohne Software. Wisst ihr ne Lösung??

Gruß, alex

Die Tastatur funktioniert bei mir aber die Maus nicht. Ich kann machen was ich will, aber sie bekommt einfach keine Verbindung!

ich hab das gleiche Problem (Tastatur geht nicht).
hab auch schon probiert, die Batterien auszutauschen bzw. für 20 Sekunden rauszunehmen, den Labtec Treiber zu installieren, etc.
Bei meinem alten Rechner (Windows XP) ging das Problemlos, manchmal hat er beim Booten den ganzen Wireless desktop vergessen, aber nach Reboot wars in Ordnung.
Jetzt versuche ich das an einem Laptop (auch XP) über eine USB-Dockingstation, und die Tastatur streikt komplett. Kein Lebenszeichen :-(
Falls irgendwer Rat weiß - meldet euch :-)
viv

Bei mir Funktioniert die Tastatur FAST saupi, dass selbe gild für die Maus.

Jedoch sollte ich erwähnen, dass nach der Installation es Labtec Treibers, nichts mehr lief.

Mein Problem bei der maus ist, dass ich mit ihr manschmal nichts mehr anklicken kann. d.h. Ich kann die maus zwar noch bewegen, aber ich kann klicken wohin ich will. es pasiert NIX.

Lösund: (zumindest vorrübergehend) Strg + Alt + Rntf und dann oben auf das X zum schließen. beim erstemmal passiert nix beim zweiten mal gehts wieder.

Somit währe das Problem zwar vorläufig behoben, aber da das öfter passiert, geht es einem doch sehr auf die nerven.

ich hab a die labtec maus und am anfang ging se ganz gut aba etz läuft se ga nima 

Ich habe auch ein Problem mit meinem 'Ultra Flat' Wireless Desktop von Labtec. Manchmal muss ich meinen Pc mehrmals hintereinander neustarten, weil der Pc nicht erkennt, dass die Maus und die Tastatur angeschlossen ist und deswegen nicht hochfährt. Dann geht es manchmal Tagelang(ich benutze den Pc täglich) beim nachmittaglichen Anschalten und am nächsten Tag das selbe Problem. Heute musste ich meinen Pc 4mal neustarten  :-\ ich bitte um Hilfe weil ich habe schon die Software gecheckt und auch alles mit der Hardware probiert.

Bei mir geht auch die Tastatur nicht. Die "vegisst" immer de buchstaben. Vorher hatte ich auch noch ein Problem mit der maus,das sich aber mit der neuinstalation von Xp runter auf home gelöst hat. hat nicht jemand eine idee,wie ich dieses besch***ene  problem lösen kann???

icf finde es nähmlich echt nervtötend, meinen Text extra  korriegeren zu müssen, weil man es sonst nicht lesen kann...

bitte bitte könnt ihr mir helfen...
ich hab ales versucht ich hae wndows sogar neu instaliert und mir exta für diese blöde tastatur hochleistungsbatterien geholt)
ic kom enfach nicht weiter :-[:( :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Bei mir geht auch die Tastatur nicht. Die "vegisst" immer de buchstaben.
Schon mal die Kekskrümel unter en Tasten entfernt? ODer Tastatur versuchsweise am PS/2-Anschluss getestet? Oder eine andere Tastatur getestet? Oder einfach die Anschlag-Wiederholrate etwas reduziert?

welche Kekskrümel denn?? ???
die tastatur ist doch neu. ::)

eine  andere tasttastatur hab  ich auch nicht ausprobiert. ich hab ja nicht 1000sende zu haus. naja, das mit der anschlags-Wiederholrate hat auch nicht funktioniert. dann hab ich mal versucht, meinen usb-stecker vom sender in eine andere usb-buchse zu stecken und es half. ich kann jetzt schreiben wie ein normaler mensch und ohne meinen gaaaaanzen text nochmal korrigeiren zu müssen. ;D:D
wiso ich bloß vorher nicht darauf gekommen bin???

aber wie kann es sein, dass es bei dem einen usb-Anschluss funktioniert und bei dem anderen nicht?? ???

naja haubtsache maus und tastatur funktionieren jetzt wieder.

vielen vielen dank ;D[love]

Hallo,

habe das gleiche Problem wie --> maniac205 <--
weiss irgend jemand eine Lösung dafür? Das ich wirklich total nervtötend, wenn man auch Bilder bearbeitet und öfter den Task-Manager öffnen muss, um ihn zu schließen, damit die Maustasten wieder funzen ..
Kann mir absolut nicht erklären, wie das kommen kann, dass die Maus-Tasten plötzlich nicht mehr funtionieren, bzw. keine Einfluss im Desktop haben.  ???

Vielen Dank im Voraus für eure Antwort ..


mfg

Denis


« Sound-ProblemeWas kann das sein ??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!