Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Festplatte SATA UND IDE Platte laufen nur auf PIO mode

Also ich habe Probleme mit den beiden festplatte die ich habe....

Beide Festplatte Sata (SATA1-steckplatz) (samsung 250GB) und IDE (IDE Primär IDE Jump Master) (Maxtor 160GB) beiden laufen im Windows XP Profession nur auf PIO mode....
Windows ist auf der SATA festplatte.

WIESO läuft nur der DVD-Brenner auf DMA-Mode und net die festplatten?

Habe schon alles versucht:

Windows neu installiert auf IDE Festplatte
Update des Intelchipsatztreiber für Intel chipsatz 915
Alle Bios funktionen ausprobiert... Asusboard

Hardware....

MB: Asus P5GDC Deluxe (Sockel 775, Chipsatz Intel 915 Sound Onboard, 1x IDE Steckplatz, 2x Primär Sata, 2x sekundär Sata, 1Gb/s Lan, 2 Steckplätze für Raid)

CPU: P4 (630) 3,0GB HT (64bit)
HS: MDT 2x 512MB Kit
Graka : 3d Connect Radeon X800 Retail auf PCI Express 16x
WLAN: 108Mbit auf PCI-steckplatz 2


Bitte dringend um Hilfe... Danke

   



Antworten zu Festplatte SATA UND IDE Platte laufen nur auf PIO mode:

Probier das:

Speichere die nachfolgende Datei als "SlowDiskFix.reg" ab und dann doppelklicken.

-- SlowDiskFix.reg --
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E96A-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0000]
"EnableUDMA66"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E96A-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0001]
"MasterDeviceTimingModeAllowed"=dword:ffffffff
"UserMasterDeviceTimingModeAllowed"=dword:ffffffff

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E96A-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0002]
"MasterDeviceTimingModeAllowed"=dword:ffffffff
"SlaveDeviceTimingModeAllowed"=dword:ffffffff

-- ende der Datei --

Das sagt dem Windows, daß UDMA erlaubt ist und daß die maximale Geschwindigkeit beim nächsten Systemstart wieder geprüft werden soll. Manchmal setzt Windows die erlaubte Tranfer-Rate auf PIO zurück, wenn ein Problem mit der HD festgestellt wurde. Das geht dann nur mit dem Registry patch wieder weg.


Hilft in 99.9% aller Fälle von "extrem langsamer HD"


« MX 500 - komische werte ! ? !Memory testing beim einschalten soll weg!!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!