Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

AMD Athlon XP 2400 - DDR400

Hallo Leute,

ich habe von DDR 333 (2x256 MB) auf DDR 400 (2x512 MB) aufgerüstet. Mein MoBo ist ein Epox EP-8rda+
http://www.epox.nl/downloads/files/manual/mu-8rda&+11.pdf

Bin ein bisschen verwirrt und weiss nicht genau, welchen FSB/Multiplikator ich einstellen soll.

Läuft z.Z. mit 200 FSB Frequency *8,5 und zeigt mir hirmit einen XP 1700/1,5 GHz an. Was wäre hier die optimale Einstellung? Durchsuche schon seit Stunden diverse Foren.

Danke im voraus für eure Hilfe!



Antworten zu AMD Athlon XP 2400 - DDR400:

Die Zusammenstellung Athlon XP 2400+ und DDR400 RAM ist eigentlich ungünstig. Der XP2400+ läuft intern mit einem FSB von max. 266MHz, Dein RAM hingegen mit 400MHz, was eine asynchrone Taktung bedeutet.
Damit die korrekte CPU angezeigt wird, sind folgende Einstellungen notwendig:

Im BIOS unter Advanced Chipset Settings:
FSB: 133MHz (x2)
Multi: 15
~2000MHz, was der Taktung eines XP2400+ entspricht.

Den RAM stellst Du von AUTO auf BY SPD, d.h., dass der FSB des RAM "ausgelesen" wird. Dein System sollte dann die korrekte CPU sowie RAM-Taktung anzeigen.

« Letzte Änderung: 26.01.06, 15:54:27 von redField »

Danke für die Antwort!

Warum unterstützt das MoBo bis 400 MHz FSB, wenns hier keine CPU gibt *confused* oder seh ich das falsch? Kann ich mit einer anderen CPU aufrüsten und damit aus dem Speicher auch mehr Leistung holen (im Zusammenspiel) oder ist das MoBo Mist und der neue Speicher für die Katz .... *confused* *confused* *confused* *confused* *confused*

Modell: EP-8RDA+
Revision: 1.1
Formfaktor: ATX
Chipsatz: NVIDIA nForce2 SPP AGP DDR
Bios: Award 03/05/2003 or later.   Empfohlene Geschwindigkeiten:
AMD Athlon™ XP 3000+ (333 FSB)
AMD Athlon™ XP 2800+ (333 FSB)
AMD Athlon™ XP 2700+ (333 FSB)
AMD Athlon™ XP 2600+ (333 FSB) Model 8
AMD Athlon™ XP 2600+ (266 FSB)
AMD Athlon™ XP 2500+ (333 FSB)
AMD Athlon™ XP 2400+ (266 FSB)
AMD Athlon™ XP 2200+ (266 FSB)

Doch doch, es gibt CPUs die das MB voll ausreizen. Laut Hersteller bis XP3400+. Obwohl ich solch eine AMD CPU bisher nicht gesehen hab :)

Ideal wäre also ein XP3000+ oder XP3200+ mit 400MHz FSB.

Damit das Motherboard jedoch diese Typen unterstützt, muss das BIOS auf die aktuelle Version geflasht werden.

« Letzte Änderung: 26.01.06, 16:05:46 von redField »

Herzlichen Dank für die ausführliche Antwort! Und noch einen schönen Abend.

lg Desde

« drucker druckt nich!!!!!Arbeitsspeicher? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...