Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ohne Treiber höhere Auflösung

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:
Mein Zweitrechner erzielt ohne Grafik-Treiber eine Auflösung von 1024*768 bei 60Hz. Sobald ich den Grafik-Treiber installiere ist nicht mehr als 800*600 56-65Hz möglich. Bei 1024*768 verzerrt er das Bild. Bei noch höheren Auflösungen bzw. höheren Bildfrequenzen ist nur noch Flimmern aufm Schirm.
Also der Chipsatz schafft die Auflösung, der Monitor bei 60Hz auch. Leider kann man keine Filme kucken, solange der Treiber nicht drauf ist. >:(

Es ist leider nur ein Billigboard mit Grafik drauf (Elitegroup K7SOM+ mit SiS650-Grafikchip). RAM hat er eigentlich genug.

Wie gesagt, alle Einstellungen gleich aber ohne Treiber und das geht. Weiß da jemand vielleicht was drüber? ???

Vielen Dank
bonito



Antworten zu ohne Treiber höhere Auflösung:

Ohne Treiber geht gar nichts.

Letztlich bedeutet das bei dir, dass der Standardtreiber besser zu sein scheint, als der, den du installiert hast.


MfG


« HP NetServer Bios Setup (komme nicht in Bios)CPU Leistung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...