Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Laptop: Startbutton und Teile anderer Fenster flimmern!

Hi, habe seit heute ein Problem mit meinem neuen Laptop.
Im Startbutton ist ständig ein Flimmern. Verschiedene Pixel flimmern abwechselnd in dunkler Farbe auf. Dachte zuerst an einen Fehler im TFT, ABER: Wenn ich die Taskleiste an eine andere Stelle verschiebe, flimmert der Button genau so weiter. Dieses Flimmern ist teilweise auch in anderen Fenstern zu beobachten. Kennt jemand dieses Phänomen und weiß, wie es zu lösen ist?

Gruß
Daniel



Antworten zu Win XP: Laptop: Startbutton und Teile anderer Fenster flimmern!:

Achja: Hätte euch gerne noch einen Screenshot gezeigt, aber selbst da flimmert der Button wie das Original mit. Auf einem anderen PC sieht man dieses Flimmern dann nicht.

Daniel(, der sehr verwundert ist)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

in reperatur geben  :-\
hört sich an als wäre es ein hardwarefehler! entweder graka, tft oder abschirmung der teile im rechner!
am besten mal an händler oder herrsteller

Kann das den wirklich sein?
wnn ich z.b. ein Bild im Vollbildmodus etc öffne, habe ich dieses Problem nicht. Dann flackert an dieser Stelle nichts.

Auch eine Neuinstallation von Win XP hat den Fehler net behoben.

Daniel

Hast du SP2 drauf ???

Dann schaue mal unter Treiber nach, also aktualisiere die Treiber deiner Grafikkarte, falls keine Daten zur Hand, dann mit Everest auslesen!
kann noch mehr und ist Free ;)

http://computerhilfen.de/download.php  etwas runter scrollen ;)

SP2 ist schon drauf und auch der aktuellste Treiber für die Grafikkarte.

Daniel

So, noch mal was zum Thema:
Habe inzwischen mit dem Gericom-Support telefoniert.
Dort hatte ich zwar einen sehr hilfsbereiten Herrn am Apparat,abet dennoch konnte keine Lösung für das Problem gefunden werden.
Er sagte mir zwar, dass er das Gerät abholen lassen und der Prüfung zuleiten könne, vermutete aber, dass aufgrund des sporadischen Auftretens der Fehler und der Unauffälligkeit das Gerät als fehllerlos zurück kommen könnte. Daher meine Frage: Wie kann ich einen Tausch des Gerätes erwirken?
Sicher könnte ich es zurück zu Plus bringen, wo ich es bekommen habe. Da es sich aber um ein einmaliges und vorallendingen SEHR günstiges Angebot zur Filialeröffnung handelte, befürchte ich dort kein Austauschgerät bekommen zu können. Wie lautet euer Rat, da mich der Fehler bei einem 7 Tage alten gerät schon ziemlich stört.

Daniel

Gibt es echt keinen Rat für mein Problem?

Daniel


« Win XP: Windows XPWin95: PC in Kaufzustand zurücksetzen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Deadpixel
Als Deadpixel bezeichnet man kaputte Pixel in einer digitalen Bilddarstellung, zum Beispiel des Bildsensors von Digitalkameras. Zu erkennen an meist weißen oder sch...

Megapixel
Eine Million Pixel entsprechen einem Megapixel. Die Anzahl der Pixel beschreibt die digitale Bildauflösung. Siehe auch Pixel...