Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Internetverbindung wird ständig unterbrochen

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo!

Ich habe ein Problem: Meine Internetverbindung wird ständig unterbrochen (meist nach ca. 2 Minuten), die Zeit ist aber immer unterschiedlich.

Daten:
Win XP Professional
Mozilla Firefox (neuste Version), allerdings taucht das Problem auch beim IE auf
Provider ist Tiscali, ich nutze DSL über ein USB-ADSL Modem
Firewall ZoneAlarm
Antivirenprogramm: AntiVir, Stinger, Spybot S&D, Ad-Aware

Ich bin schon lange bei dem Provider, es gab also keinerlei Umstellung o.ä. Von heute auf morgen kappt mir mein Rechner also ständig die Internetverbindung. Ich kann mich zwar direkt wieder neu einwählen, aber das hilft mir eigentlich auch nicht weiter.

BITTE BITTE HELFT MIR! Ich habe keine Ahnung, was die Ursache sein könnte...

André



PS: Vor kurzem war ich auf einer LAN, evtl. könnte es damit etwas zu tun haben?! Allerdings lief tagelang nach der LAN noch alles einwandfrei, daher würde ich das auch eher ausschließen... :( Bitte helft mir!



Antworten zu Win XP: Win XP: Internetverbindung wird ständig unterbrochen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sind die Antiviren-Progis auch schon immer drauf ???

blauezampel 8)

Ja, die sind schon immer drauf.

Irgendeine Idee, woran es liegen könnte?

Grüße,
André

Ist der Router auf Dauerverbindung eingestellt ?
Wenn ja probier mal den Sendekanal zu wechseln, also z.B. Kanal 6 statt 11 einstellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
@ Dieter
das kann es eigentlich nicht sein. Er sagt ja, die Zeit der Trennung ist immer unterschiedlich.
Kanal 6 oder 11 ??? War hier irgendwo von Wlan die Rede?

@Andre
Wie äußert sich denn die Trennung? Bekommst du eine Fehlermeldung?
Ist dein Modem ein reines USB-Modem oder kannst du es auch über Netzwerk betreiben? Wenn ja, dann tu das. Nichts für ungut aber USB hat in einem Netzwerk nichts zu suchen.

Störsignale müssen ja nicht zwangsläufig regelmäßig auftreten. Ein Versuch macht klüger. Klar das gilt natürlich nur für WLAN. Hatte ich erst mal unterstellt - beim nochmaligen Durchlesen sehe ich dazu allerdings auch nix.

« Letzte Änderung: 18.03.06, 20:34:06 von Dieter Bock »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Dieter
Ging mir auch so ;D. Nach deiner Antwort musste ich mir Andre's Frage noch 3mal durchlesen bis ich mir sicher war: nö da steht nichts von Wlan ;D

tach miteinander,ich les hier nix von wlan noch von router !       @Andre vielleicht solltest du das modem einfach mal abschalten,die provider-daten aus der software löschen,bischen beten,alles wieder verkabeln und die provider-daten neu raufspielen,hat mit meiner alice-modemverbindung immerwieder gut geklappt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin helmider.
wieso Router?

hab ich router geschrieben??? man-man-man ! 8)sorry hätte wohl auch 3x lesen sollen wie du  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jaja das Alter. Es ist eben Mist wenn die ersten Zipperlein kommen. ;D;D;D

Hallo Andre,

war gerade auf der selben Suche wie Du, da ich genau das gleiche Problem seit gestern habe.. bin kein Experte, habe aber einfach AntiVir die automatischen updates deaktiviert und die Verbindung bleibt- ich glaube, es muß damit zu tun haben.-probiere es mal-würde mich interessieren, ob es bei Dir dann auch funktioniert
lg

@Andre
poste doch mal daten von diesem modem

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin Bine.
Warum sollte das autom. Update von AntiVir die Verbindung kappen? Da würde ich es ja eher verstehen wenn dadurch eine Verbindung aufgebaut wird. Es sei denn, man kann dort einstellen das nach dem Update die Vrbindung beendet wird. Dann ist es durchaus möglich. Aber alle 2min?

ich würde gern wissen ob alle LED am modem brennen? bei mir war es mal der splitter der durch schränkerücken defekt war,nach 2wochen suchen war der fehler gefunden !


« warum zeigt mir mein pc unbekanntes gerät an,wenn ich etwas an USB anschliesse?Win2000: Treiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...