Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: desktop problem

hi

und zwar habe ich eine Frage als ich mein rechner angeschaltet habe ,meine  müneleiste und  alles was  auf mein desktop war verschwunden .
ich kann nur mein tastenmanager öffnen und actionen ausführen  .

ein tag davor habe ich ein paar prozesse beendet .ich wollte gucken wie mein pc drauf reagiert  :-\ und jetz habe ich denn salat :(

könnte mir einer helfen vieleicht währe echt nett.

ich habe
Winxp  servispack2



Antworten zu Win XP: desktop problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier mal mit strg+alt+entf in den Taskmanager, da die Prozesse anzeigen lassen. Such dort den Eintrag "explorer". Falls der drin steht beende ihn, klicke dann auf "Datei" "Neuer Task" und gib "explorer" ein. Dann sollten alle Symbole und die Taskleiste wieder da sein.

mfg Agent

hi
ich habe es versucht aber mein pc zeigt keine reaktion  ???

ich bins noch mal allso die menüleiste blinckt ein mal auf und verschwindet wieder


fah

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Versuchs mal mit einer Systemwiederherstellung!!  8)

« Rechtsklick auf desktop-nichts geht mehrWin XP: An was liegt das System immer wieder hängt??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...