Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner greift beim Speichern IMMER auf Diskettenlaufwerk zu. Höllenlärm!

Hallo! :)

Immer wenn ich etwas abspeichern will, egal wo, versucht mein rechner permanent auf mein Diskettenlaufwerk zuzugreifen. Er speichert dann zwar auch da, wo ich es angegeben habe, aber das Diskettenlaufwerk macht dabei einen Höllenkrach, so, als hätte man eine Diskette beim Speichern auf Diskette reingeschoben und wieder rausgezogen. Das ist so unheimlich nervend! >:(

Wisst ihr eine Lösung? Oder vielleicht wo das überhaupt so plötzlich herkommt?

Danke!!



Antworten zu Rechner greift beim Speichern IMMER auf Diskettenlaufwerk zu. Höllenlärm!:

Bau das Diskettenlaufwerk aus.
Geh zu nenn Computerexperten und lass dir helfen oder warte auf weitere Meldungen von usern von www.computerhilfen.de

des weiteren viel glück ;D


« XP-Winsock-Problem gelöst.langer Systemstart »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...

ZIP Diskette
Die ZIP - Diskette ist eine Weiterentwicklung der Diskette von der Firma Iomega. Sie fasst 100 - 250 MB, braucht aber auch andere Laufwerke. Denn sie funktioniert zwar &a...