Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Schwankende Übertragungsrate mit 56K Modem!

Hallo,

ich habe mir den letzten Aldi-Rechner gekauft und nutze Windows XP und wähle mich per Modem ins Internet ein. Mit der Übertragungsrate bin ich nicht zufrieden. Die höchste Übertragungsrate, die ich mal hatte waren 44 kBit/s. Ich notiere mir meistens meine Einwahlen, da der Rechner noch von ein paar anderen Mitbewohnern genutzt wird. Dabei notiere ich auch immer die jeweilige Übertragungsrate. Ich möchte an ein paar Zeiten, in denen ich mich ins Internet eingewählt habe die dazu gehörende Übertragungsrate angeben.
Beispiel:
Datum        Uhrzeit              Übertragungsrate (kBit/s)
02.08.06     19.31                21,6
02.08.06     19.33                28,8
02.08.06     19.35                26,4
02.08.06     19.36                33,2
02.08.06     20.37                44,0 und so weiter.

Die höchste Übertragungsrate waren bisher 44 kBit/s.
Wähle ich mich, nachdem ich die Internet-Verbindung getrennt habe, wieder ins Internet ein, kann es sein, dass ich wieder nur mit 32 kBit/s verbunden bin.
Ach ja, bevor ich es vergesse, ich wähle mich über den Basistarif von Arcor ins Internet ein.

Was kann ich da machen, um eine konstante Übertragungsrate von vielleicht 44 kBit/s zu bekommen, oder kann ich das gar nicht beeinflussen?

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Vielen Dank!

Babaji





Antworten zu Schwankende Übertragungsrate mit 56K Modem!:

Bei Modem - analog Verbindungen können öfters Schwankungen eintreten :P

Versuche es mal mit dem DFÜ Optimierer = Free und hatte mir auch was gebracht, vorallem bei Downloads!

http://www.wt-rate.com/freeware2.htm#dfueopt

Außerdem, wenn bei Arcor viel "los" ist, dann kann es speziell bei Modem über Telefonleitung zu Engpässen kommen :P

Da wird bei jeder Einwahl der WEG neu geszucht . Damit bekommst Du automatisch wechselnde Qualität . GGF einfach nochmal neu wöhlen ....  ;D
Bei den Gebühren mit Wahlmodem sollte man mal DSL vergleichen , z.B. Lycos 5GB 5,95€ incl Router..

Hallo,
eine konstante Übertragungsrate kann dir niemand garantieren. Natürlich hängt diese stark von der Auslastung der Verbindung zwischen dir und deinem Providor ab.Kannst ja mal zur Kontrolle einen Dauerping mitlaufen lassen. Dann kannst du das gut mitverfolgen.

Give


« Kein Sound über Line-InWindows Live Toolbar 3.0 auf Deutsch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Modem
Modem ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus  Modulator und Demodulator. Das Modem wandelt die digitalen Daten des Computers in analoge Daten, die über d...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...