Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

W-LAN ist verbunden funktioniert aber nicht

Hallo,
hab mein W-LAN auf dem laptob mit PCMCIA Karte eingerichtet.
Dann hab ich nach netzwerken gescannt: Meine SSID gefunden und connected.
Alles eigentlich einwandfrei, signalstärke hervorragend usw...

Aber ich kann nix pingen, komm nicht ins internet und von meinen anderen PCs kann ich den Laptop auch nicht pingen. "Verbindung hergestellt" aber trotzdem keine verbindung ?!?!?

Bitte, bitte dringen hilfe!



Antworten zu W-LAN ist verbunden funktioniert aber nicht:

Was für ein Router ist das denn?

Es ist ein speedport W500V und die W-LAN Karte ist eine Netgear WG511.
Das W-LAN funktioniert einwandfrei mit meiner PSP und ich kann mit der PSP ohne probleme ins internet über den Telekom router. (Hinweis: Hab nen 500V router im keller der am internet ist und den W500V hier im dachgeschoss nutze ich nur als access point)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Stimmt die Verschlüsselung, sonst gibt es keinen Datenaustausch

Providerkennung und Mac des PC im Router eingestellt ? Gleiche Schlüssel verwendet ???

Noch keinen MAC Filter im Access Point eingerichtet.

WEP Schlüssel ist korrekt eingegeben.

 ??? :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gib mal auf was über Start - Programme - Zubehör -> Eingabeaufforderung und Eingabe von:
ipconfi /all
ausgegeben wird (kannst du von dort rauskopieren und hier posten)

Kleine Hilfe :
Mit   START ,  Ausführen ,     ipconfig /all > c:\IPCONFIG.txt
wird das Ergebnis in die Datei  IPCONFIG.txt  kopiert und von dort
läßt es sich mit Notepad o. Editor öffnen und hier einkopieren

Suchen auf C und öffne dieDatei      IPCONFIG.txt      per  Doppelklick oder
START ,  Ausführen  :   notepad C:\IPCONFIG.txt
oder                             editor C:\IPCONFIG.txt

Falls es so nicht klappt :
Start , Programme , Zubehör , Eigabeaufforderung
Dort die Anweisung      ipconfig /all > c:\IPCONFIG.txt    eingeben  . öffnen s.O.


« Senkrechte Streifen auf dem MonitorOutlook Express 6 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
PCMCIA
Die Abkürzung PCMCIA steht für Üersonal Computer Memory Card International Association und ist ein Steckkarten- System für Notebook, vergleichbar mit ...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...