Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WinXP Installation friert ein.

Hallo,

ich habe folgendes Problem, mein PC installiert WindowsXP nicht mehr zuende, er friert meist bei rund 37min Restzeit ein, ich habe keine Idee mehr ich habe Festplatte wie Laufwerk getauscht aber immer das gleiche. An der CD liegt es 100% nicht. Wenn jemand einen Tipp hätte wäre super.

Mit freundlichen Grüßen



Antworten zu WinXP Installation friert ein.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn 2 x RAM verbaut, einen ausbauen für die Installation (aus der 2. Bank)

Überflüssige Zusatzhardware (Steckkarten) und USB Geräte während der Installation ausbauen/abhängen.

super vielen dank hat geklappt mit dem ram, nur nun hab ich ein neues problem, weiß jemand zufällig wo ich treiber für das mb  845PE Max2 (MS-6704 v1) herbekomme? find dazu nämlich garnichts

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Win 2003 Server Gruppenrichtlinie BenutzerComputer findet laufwerke nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...