Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP fährt nicht hoch

hallo, ich habe folgendes problem:
wenn ich meinen pc starte erscheint eine art systemcheck, am schluss steht:
"pri master s.m.a.r.t. hard disk status bad - backup and replace"
heisst das meine festplatte ist im ..,. und alles ist verloren? mit F2 komme ich ins bios, wenn ich da ein wenig rumspiele, dann die änderungen rückgängig mache, sichere, neustarte, startet windows, bleibt jedoch ewig dort, wo das windows xp logo erscheint und ein blauer balken den fortschritt anzeigt. ich bin kein sehr erfahrener user, ich weiss nur dass ich ein problem habe. doch was kann ich tun?



Antworten zu Windows XP fährt nicht hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Platte in anderen PC einbauen und Datenrettung versuchen , geht ggf auch mit IDE-USB-Adapter.
Mit Bart-Pe oder Knoppix - CD booten und Daten auf CD / Stick sichern ...

Ich habe seit einiger Zeit ein sehr ähnliches Problem und zwar stockt mein PC oft bei den Bootvorgängen wenn diese Meldungen von primaster oder master 5 und so kommt, dort wo er wohl immer das System checkt. Das stockt auf dieser Seite immer an unterschiedlichen Stellen und nach einigen Versuchen schafft er es dann doch zu starten. Woran könnte das denn liegen?


« ich kann nich bei msn anmeldenIhre Frage: WindowsXP Macht Spybot Systemwiederherstellungspunkte weg? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...