Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Installation von Windows XP auf das neue Laptop

Hallo, alle zusammen!!
Also ich habe mir vor kürzer ein neuer Notebook gekauft, und windows xp home edition ist schon drauf installiert. Ich habe kein richtiges Windows-CD mit dem Notebook bekommen, sondern nur recovery cd. ich will jetzt Windows XP Professional darauf installieren und der Notebook will gar keine Installations CD einnehmen, außer seiner eigenen (recovery CD).. formatieren die Festplatte kann ich auch nicht, habe mit fdisk versucht, dann mit PartitionMagic (direkt in Windows).. Mit Formatieren, wiegesagt, hat es nicht geklappt, aber jetzt wird der PC nicht geladen.. und er nimmt immer noch keine "fremde" windows-installations CD. Schreibt: "Es konnten keine Festplattenlaufwerke gefunden werden..", obwohl der Computer Festplattenlaufwerk kennt

Wie kann ich diese Probleme lösen?



Antworten zu Installation von Windows XP auf das neue Laptop:

mal im bios die bootreihenfolge ändern
beim starten des pc esc/entf drücken
wenn du im bios bist advanced bios features dort als first boot dein cd/dvd laufwerk eintragen und secon hd0 third falls vorhande floppy
dann funzt es

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vorsicht : Eigenes System oder vom anderen PC ?? Du bekommst Ärger mit der WGA !!! Da wird dir gefälschtes System gemeldet und dein KEY gilt NICHT !!!

Du hast doch nicht etwa eine nicht bootbare XP-CD erwischt ?

Besorg dir das Installationspacket zum erstellen von Boot-
disketten für deine Windows'XP-Version, und mindestens 6
Disketten.
Erstell dir nun die Bootdisketten (2x aus Sicherheitsgrü-
nden).
Nun LOW-Level-Formatier deine Festplatte, und installiere
das Betriebssystem über die Disketten.

Das Funktioniert normal immer, da nach einer LOW-Level-For-
matierung keine Daten (Registrydaten) mehr ausgelesen wer-
den können.

LOW-Level-Format mit PQ-Magic = Löschen und sicher entsorgen !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Gleb

Den ganzen Stress kannst Du dir sparen. Was glaubst Du denn, was in Prof. anders ist, was Du unbedingt brauchst??

Außerdem ist das illegal, wenn die Prof. CD geliehen ist.Dafür bekommst Du keine Hilfe.


« festplattentot in wenigen tagen Wie kann ich einen Benutzer und dessen Dateien endgültig löschen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Formatieren
  Das Formatieren einer Festplatte, HDD oder SSD bereitet das Laufwerk auf neue Daten vor. Dazu werden sämtliche alten Daten gelöscht, damit die...