Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Viele Probleme nach format c:

(Win XP SP2 Acer Aspire 1694 WLMI 2,0GhZ 1GBRam)

So,

nach format c: habe ich jetzt folgende Probleme: Der PC scheint furchtbar langsam, Sound habe ich immernoch nicht (alles aktuelle Treiber, Chipsatz, Sound, DirectX usw.). Im Gerätemanager wird nun folgendes angezeigt:

Microsoft Kernel-Adiosplitter
Microsoft Kernel-Echounterdrückung
Microsoft GS Wavetablesynthesizer

und ab und an der Waveaudiomixer und eben diese ganzen MS Kernel-Audio"geräte" mit folgendem Status:
code:
1:   Der Gerätetreiber kann für diese Hardware nicht geladen werden, weil dasselbe Gerät bereits auf dem Computer ausgeführt wird. (Code 42)    Klicken Sie auf "Problembehandlung", um die Problembehandlung für dieses Gerät zu starten.




Wenn ich bei den Umgebungsvariablen "devmgr_show_notpresent_devices" hinzufüge sehe ich außerdem, dass die o.g. MS Kernel-Geräte zwei, manche drei mal installiert sind.


Der Inet-Explorer macht auch nicht was er soll, hängt sich in 80% der Fälle auf, schließt sich manchmal einfach. Nod32 ist installiert und auf dem aktuellen Stand.

Ich weiß nicht mehr richtig weiter, habt ihr Ideen?

Achja: Der "Anmeldedienst" (Service auf "Automatisch") wird nicht gestartet, manuell lässt er sich nicht starten und die Windows-Updatepacks von Winfuture.de beenden sich mitten in der Installation ohne jegliche Fehlermeldung.


Vielen Dank,
Pastor.



Antworten zu Viele Probleme nach format c::

Naja ein schönes antivirus haste ja schonma :D
Gab es Fehler während der Installation, Cd defekt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da du noch ganz am Anfang bist, würde ich die Installation nochmals sauber neu aufspielen. Zuviele merkwürdige Fehler.

Dann erst die Gerätetreiber und anschließend Win-Update draufspielen.

nein, keine installationsfehler, mit der CD ist alles iO.

steht oben nicht dabei weil ichs einfach kopiert habe: VOR dem formatieren hatte ich "VirusBurst" ... trotz Nod32 :(
Auf jedenfall dachte ich ihn weg zu haben und nun hab ich den salat..  trotz format c: und neuinstall ohne komplikationen habe ich nun diese fehler.

meint ihr ein re-install hilft? ich werds versuchen...

hmm nach einem formatieren, kann der Virus nicht mehr drauf sein. ^^ Ist noch alles mit deinen Bios Einstellungen in Ordnung?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Bei XP kannst du doch die Partitionierung und die Formatierung während der Installation erledigen, wann und wo hast du denn "format C:" ausgeführt?

ja, nicht format c:

hab das part. und formatten schon beim install gemacht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann sollte es auch klappen.
Viren die eine Partitionierung und Formatierung überleben gibt es nicht. Biologische ausgenommen ;)


« Hilfe zum SATA Treiberaktualisiren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Windows
Windows ist der Markenname des Betriebssystems von Microsoft. Ursprünglich als grafische Erweiterung von MS-DOS gedacht entwickelte sich Windows zum meist gebrauchte...

Windows Mobile
Windows Mobile ist die Version von Microsofts Betriebssystem Windows für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. Sie wurde aber mittlerweile abgelöst...

Windows CE
Windows CE, kurz WinCE, ist eine Betriebssystemreihe für Handhelds wie PDAs, Thin Clients und generell eingebettete Systeme. Die grafische Benutzeroberfläche ka...