Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000-bootet nicht mehr hoch es erscheint........

hallo
ich hab folgendes problem und war.Ich hab mir vor ein paar tagen cybot installiert und hab nach sachen suchen lassen die nicht dahin(festplatte) gehören.
war aber leider nix und so hab ich das programm drauf gelassen.

So aber das programm erschien immer wieder im fenster rechts unten im bildschirm.Ich musste es immer wieder von hand beenden.Dies geschah bis gestern problemlos,als ich es wieder beendet habe,sind auf einmal ein paar kleine fenster aufgegangen ca 5stück ich konnte aber leider nicht mehr sehen was es war,das bild gefror und machte kein peips mehr.

Habe dann beim rechner den stecker ziehen müssen und wollt nochmal hochbooten aber es erschien die meldung,da wo auf dem bildschirm der balken erscheint der sich langsam füllt:Winnt/system/config/system legen sie eine boot disk oder die cd ein.
Ich habe noch einen rechner(zwilling vom defekten)habe eine startdiskette erstellt aber es kommt der selbe fehler!Habe dann die cd win2000 prof reingeschoben und es kommt wieder der selbe fehler.

Was kann ich machen um den rechner wieder ans laufen zu kriegen??Ich bitte euch es sind wichtige daten darauf.Und ich danke jedem der mir Hilft.

Mfg thomas.m



Antworten zu Win2000-bootet nicht mehr hoch es erscheint........:

Hallo
noch eine frage?Wäre es den möglich die platte auszubauen an den zwillingrechner anschliesen und die config datei über den rechner zu ersetzen??

mfg thomas m

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

wer / was = "cybot" ?

? was macht der "abgesicherte Modus"
? schon eine ReparaturInstallation versucht (=kein Datenverlust)

- nachher Service Pack 4 nicht vergessen  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

als erstes : Hijackthis durchführen und ggf HIER posten ...

HijackThis incl Auswertung mit Bildern :
http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-235710-0.html

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Danach:
Im abgesicherten Modus !
unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,
Virenscan machen
& ggf Adwarscan mit Spybot S&D oder Adware-SE
Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN
Normalstart

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abgesicherter Modus:
Beim Start des PC  mehrfach die F8 drücken , spätestens beim  PIEP
des schwarzen Schirms mit dem Blinkstrich ....

Alternativ :
msconfig  <<< ausführen , dann Diagnosestart wählen .
Später wieder auf "normalen Systemstart" umstellen !!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Systemwiederherstellung AUS / AN
Rechtsklick auf Arbeitsplatz
Eigenschaften
Systemwiederherstellung
Deaktivieren anhaken
Fertig :
Haken wieder RAUS !!

an ebill
danke das sie geantwortet haben.Cybot ist so ein programm wo man spyware finden kann.
ich weiss leider nicht den vollständigen namen.

Also abgesicherter modus da komm ich erst gar nicht rein der rechner bleibt im schwazen bildschirm wo der balken kommt stehen.da wo man F8 drücken kann.

ja hab ich versucht eine reparatur installation aber es funzt nicht .

mfg thomas m.

Spybot - Search & Destroy
es ist das programm gewesen jetzt hab ich den namen tut mir leid ich bin nihct auf den namen gekommen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...
Also abgesicherter modus da komm ich erst gar nicht rein der rechner bleibt im schwazen bildschirm wo der balken kommt stehen.da wo man F8 drücken kann.

ja hab ich versucht eine reparatur installation aber es funzt nicht ...


- zum abges.Modus hat Onkel@HCK noch den Trick mit dem Diagnosestart (funzt immer)

- zur RepInstall : (ich sags x vorsichtig: mit einer Original-CD gings noch immer - z.B:)

wir probieren's

a) DatenSicherung (soweit möglich)
b) PC runterfahren
c) Strom OFF - alles abhängen außer Monitor, Maus, KeyBD - Strom ON
d1) booten ins BIOS + Änderg. Bootreihenfolge auf CD-Rom, HDD-0, Floppy
d2) Windows-Orig-CD rein
d3) F10 (save settings + reboot)
e) "folgen Sie den Anweisungen am Schirm" - nichts auswählen bis zur Frage mit der "R"-Taste

« Hupen beim starten und scrollen nach dem starten...?Windows XP fährt sehr langsam runter »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...

HiJackThis
Unter dem Begriff HiJackThis verbirgt sich ein  Sicherheitsprogramm, dass den Computer nach Schad-Programmen und Viren durchsucht. Dazu werden spezielle Bereiche in ...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...