Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ganz komisches boot problem

hallo

wenn ich meinen rechner einschalte, fährt er hoch bis zur auswahl "windows normal starten, letzte bekannte funktionierende version etc", egal was ich wähle, bis zum windows logo kommt er nicht, rebootet dann. kein bluescreen.

winxp cd eingelegt, ins setup bootet er, initialisiert auch, nach dem punkt ntfs und fat32 dateisytem bootet er neu. andere, leere festplatte dran, genau das selbe.

was kann das sein, er erkennt de platte im bios, warum läuft er an und an welcher stelle stürzt er ab?! kann sich da einer was vorstellen?

Grafikkarte, RAM, HDD bereits einmal getauscht zum testen, die komponenten sinds nicht....

ASROCK 939 DUAL Board, Maxtor SATA2 Platte, KingstonHyperXRam, Geforce 6600...

Hilfe!

Heiko



Antworten zu ganz komisches boot problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn die Platten ok sind, könnte es noch am Kabel oder dem IDE-Controller liegen.

Änderung:
Sehe eben es sind S-ATA-Platten.
Mit F6 den S-ATA-Treiber installiert ?

brauchte ich ja vorher auch nicht, hat er so erkannt, ist ja auch im bios, aber werd das gleich versuchen...ich weiss echt sonst nicht woran das liegen kann...

wenn du eine funktionelle Festplatte einbaust (mit richtigem Jumper), dann leg mal deine Windows-CD ein und beschreibt mal was ein PC genau macht.

Hallo,

ich denke ich habe das selbe Problem wie du.

Nach dem Formatieren und dem Begin der Installation (links steht 39 Minuten verblieben) startet der PC die ganze Zeit neu. Habe dann Proberweise mal win98 drauf gemacht, ohne Probleme. Bei der XP installation immer das selbe.


Grüße


« DVD laufwerk funktioniert nichtWin XP: Windows Audio Recorder funktioniert nicht! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...