Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC stürzt beim Hochfahren ab!!

Hallo,

wenn ich mein PC einschalte fährt er bis zum Windownszeichen hoch und stüzt dann ab und startet wieder neu!!

Bitte um hilfe!!

MFG



Antworten zu Win XP: PC stürzt beim Hochfahren ab!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sind vielleicht 2 antivir oda firewalls installiert??
vielleicht mal beim hochfahren f8 drücken und in den abgesicherten modus gehen??..mfG..
FROHE WEIHNACHTEN

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Abgesicherter Modus
Systemsteuerung -> System -> Reiter "Erweitert"
Dort unter "Starten und Wiederherstellen auf "Einstellungen" und dort den Haken entfernen bei "automatischer Neustart".
Er macht dir dann beim starten eine Fehlerbildschirm. Den genauen Fehler dann mal hier posten

ja hab ein zweites antivirus Programm installiert und dann ist mein pc hängen geblieben wollte neu starten und dann tratt das Problem auf..was soll ich jetzt machen?

MfG

wenn Du noch in den abgesicherten Modus kommst, dann kannst Du dieses Programm deinstallieren,

ansonsten fällt mir nur die Reparaturinstallation ein,
aber evtl. hat jemand noch eine bessere Idee

Leider ist es mir heute auch grad passiert.

Uns zwar habe ich nach längerer Zeit ein Update von Windows laufen gelassen. Hier wurde unter anderem der IE 7 und ein "Programm zum entfernen von bösartigen Programmen" installiert.

Kann es sein das dies genauso wie ein zusätzliches Anti Viren Programm reagiert und ich deshalb nicht mal mehr im abgesicherten Modus starten kann? Auch bei mir startet der Rechner immer wieder nach dem Windows Zeichen neu.

Kann jemand helfen? Bitte, bitte, bitte.....


Scheinbar tritt dieses Problem heute bei ziemlich vielen Menschen auf, genauso wie bei mir. Ich habe exakt das gleiche Problem wie meine Vorgänger auch und ich bräuche ebenfalls unbedingt Hilfe in der Hinsicht.

@spike777
ist am PC meines Mannes vor einigen Tagen nach einem Windows Update ebenfalls passiert

habe jetzt für alle Computer in unserem Haushalt die automatischen Updates deaktiviert, lasse mich benachrichtigen und schaue was für uns relevant ist

beim PC meines Mannes brauchte nur das Image zurückgespielt werden

wer kein Image hat muß eine Reparaturinstallation vornehmen, dabei werden die Updates gelöscht, Daten bleiben erhalten

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

hmmm, danke, Lena50.
Dann werd ich das mit dem Reparieren wohl auch mal ausprobieren, da mein Problem, dem von Spike777 ähnelt.
Ich hoffe, dass das klappt, denn ich hab schon alle Recovery Versionen (nur systemdateien kopieren, Komplette Wiederherstellung + User Dateien belassen) durchprobiert und keine hat wirklich funktioniert.

Vor der kompletten Wiederherstellung konnte ich wenigstens noch in den abgesichterten Modus und kam auch noch problemlos an meine Dateien ran. Danach ging es natürlich nicht mehr, weil danach das Setup von Windows nicht ganz vervollständigt war und das kriegt man natürlich im abgesicherten Modus gesagt.

Mein PC ist heute mitten in der Arbeit einfach eingefroren und hat sich dann abgeschaltet. Einfach so ohne erkennbaren Grund.

Was ist das eigentlich für ein Fehler, wenn man 2 Antivir programme installiert hat (bzw. ein Antivirprogramm und dann dieses Addon von dem neuen IE 7), dass dann plötzlich der Computer so rumspinnt nach ner Zeit ?

Naja, über den IE7 kann ich Dir nichts sagen, ich fand ihn unübersichtlich und habe ihn sofort deinstalliert.

IE6 brauche ich nur für Windows Updates, bin ansonsten mit Opera oder Firefox im Internet.

Daß sich mehrere Antivirenprogramme auf einem PC gegenseitig behindern habe ich immer nur gelesen, es gibt keinen Grund das zu probieren

wenn mal zusätzlich nach Viren suchen will dann gibts ja auch Online Virenscanner.
Ich benutze Antivir, man muss das Programm eben entsprechend einstellen, mache tgl. Updates und habe auf meinem eigenen System(1,5 Jahre ) noch kein Virus gehabt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probleme machen da vor allem die sogenannten "Hintergrundwächter" die jeden Verkehr auf deinem Rechner im Hintergrund auf Viren prüfen. Bei zweien auf einem Rechner kann es dann im Extremfall zu einem Abruch des Systemstartes kommen, da beide sich gegenseitig in die Quere kommen. Selbst wenn das nicht der Fall ist, würde der Rechner durch die Doppelprüfung erheblich ausgebremst, von unnötigem RAM Verlust mal ganz abgesehen.
Wenn überhaupt, dann also einen zumindest mit deaktivierten Hintergrundwächter. Besser aber grundsätzlich natürlich nur einen und dann aber wirklichen guten installieren. Und auch bedenken das auch ein Virenscanner kein 100% Schutz ist, da dieser immer nur so gut wie die vorhandene Virensignatur sein kann  ;)

Hallo!
Ich habe auch den neuen Internetexplorer installiert und mein PC fährt seit dem immer wieder hoch und runter und ich komme ebenfalls nicht im abgesicherten Modus rein. Das Problem ist, dass ich einen Laptop habe, bei dem Windows Home schon installiert war und ich keine Windows CD habe, sondern nur eine Support und Application disk. Mit dieser Disk ist es aber normal möglich entweder 1 nur die Startdateien oder 2 alle Treiber neu zu installieren oder 3  den Laptop auf Werkseinstellungen zurück zu setzen. Aber bei allen 3 Möglichkeiten sagt mir der Laptop nur, dass er auf C nicht zugreifen kann und manchmal dass ein Virenscanner noch aktiv ist und daher windows nicht neu installiert werden kann. Hat irgendjemand eine Idee wie ich in mein PC rein komme, um  den IE zu deinstallieren? Mir fällt zumindest nichts mehr ein...

hallo wer kann mir helfen mein windows xp meldet sich kurz an und von alleine wieder ab,mein desktop zeigt weder verknüpfungen noch das startsymbol an da geht garnichts mehr liest auch keine cd mehr. frage wie kann ich windows neu intsalliren oder wieder herstellen habe schon im setup alles mögliche versucht bekomme da aber auch nicht am laufen das einzige was da als lösung steht ist administrator code aber den kenne ich nicht oder ist noch nicht eingestellt wäre nett wenn mir da einer helfen könnte
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

..schau mal auf das Datum ..
bitte erstelle einen neuen eigenen Threat dafür und etwas ausführlicher dann..wurde vorher etwas verändert/Download..
Überdenke und überlege was du eigentlich denkst das es sein könnte, Antivirus Sicherheit oder ein Windows Forum Problem
und dort postest du deinen neuen Threat.

Ich habe fast das gleiche Problem:

Wenn ich meinen Laptop anschalte, stürzt er 2-5sec. später ab.

Wer kann mir helfen???


« PC ist TOTBlueScreen Automatische Reparatur »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!