Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: USB-Problem

Ich habe volgendes Problem:

Mein Computer nimmt keine neue USB-Hardware mehr an. Ich habe mir heute eine neue USB-Tastaur gekauft, diese sollte er dann eigentlich von selber installieren, aber das tut er nicht. Wenn ich sie einstecke kommt erst die Meldung ob er eine Verbindung mit Windows herstellen solle oder nicht, dann gehe ich auf nein und dann kommt etwas wo er dann die Laufweke nach einem Treiber durchsucht, dann findet er ihn jedoch nicht. Dann kommt ein Fenster wo ich ein Laufwerk aussuchen kann wo er den Treiber suchen soll, das mache ich dann auch aber dann kommt die Meldung, dass er keinen Treiber an diesem Ort findet. Dann zeigt er nur noch an, dass die Installlation fehlerhaft war.

Erst dachte ich, das die Tastatur schon defekt war, dann habe ich sie jedoch an dem Windows 98 Pc von meinem Dad ausprobiert, den Treiber installiert und hier funktioniert sie 1a.

Woran kann es liegen das mein Windows XP Pc die Tastatur nicht annimmt? Allerdings habe ich nicht nur Probleme mit der Tastartur, sondern auch mit anderer USB-Hardware, die sich selber Installieren soll, wie z.B. meine neue Digicam.
Warum Installiert mein Computer das alles nicht, obwohl er es automatisch machen soll? Ich habe Windows XP Home Edition und SP2.

LG M.M



Antworten zu Win XP: USB-Problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Steh denn auf der CD als System ausser W98 auch XP ??

Leider nicht, die Tastatur sollte sich eigentlich von selber bei Windows XP installieren, mein Computer versucht auch immer zu installieren aber dann kommt am Ende die Meldung, das die Installation fehlerhaft war  :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn XP nicht auf der CD steht , ist die nicht dafür geeignet . Evtl mal beim Kumpel mit XP testen .....

Hab sie garde mal an dem Pc von meiner Schwester angeschlossen und da geht sie auch 1a wie bei meinem Vater.... Sie hat auch Windows XP und Service Pack 2..  :-\

Das Problem tritt aber auch nicht nur bei der Tastatur auf sondern bei allen USB Geräten die sich selbst bei indows XP installieren sollen. Die Hardware die ich schon über ne längere Zeit angeschlossen habe die Funktioniert jetzt immernoch wie früher ohne Probleme. Früher hat er aber auch immer selbstständig treiber für USB-Sticks usw installiert aber jetzt nicht mehr, er zeigt immer nur an das er keinen Treiber finden kann  >:( 
Woran kann das leigen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Gerätemanager mal USB prüfen.  Evtl mal ganz rauswerfen und beim Start neu erkennen lassen .....

Wie kann man die denn ganz rauswerfen? Meinst du die, die unter USB Controller stehen oder wie?

So ich habs jetzt selber geschaft... xD *freu*
Ich muss einfach immer wenn ich so was installiere Dateien aus dem INF Ordner laden weil mein Computer das scheinbar nicht mehr so macht. Jetzt hats geklappt


« Win95: Wie kann ich meine Dateien sichern ?Fehlermeldung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!