Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: XP booted, aber starten dann nicht

Hallo.
Folgendes Problem:
ich habe ein Amilo G3438 und habe es gestern starten wollen. Es kam ganz7 normal der Ladebalken und in dem Moment wo eigentlich das Willkommen erscheint. wurde der Bildschirm scharz und es kamen kurz bunte dünne streifen, eigentich waren es fast mehr einzelne Pixel (es sah sehr nach VGA aus).
Dann wurde der LCD schwarz und schaltete kurz dannach aus. Windows war nicht hochgefahren, da bei einem Druck des Standy oder Shutdown-Buttons nichts passierte.

Im Abseicherten Modus lief das Windows, kein Dateiverlust oder ähnliches, ich bin schon mal erleichtert gewesen. Ich habe gleich die GRafikkarte (Geforce 6800GO) dafür verantwortlich gemacht. Also Treiber Deinstalliert und Neugestartet- Windows funktionierte erwartungsgemäß im VGAModus. Doch als ich einen alten Treiber (mitgelieferter zum Notebook) installierte, kam nach dem Neustart das selbe Problem.

Die Graka bekomm ich leider nicht ausgebaut (noch nicht), aber kann man irgdenwie sehen, falls die defekt ist?
habt ihr vorschläge was ich machen soll. kann es vielleicht auch an XP liegen? eine Neuinstallation habe ich noch nicht vorgenommen. Das ereignissprotokoll zeigt einen Fehler namens "DCOM" an. Dieser FEhler tauchte Mehrmals auf und es steht drinne das die Service wie "StiSvc", "Eventsystem" oder "netman" nicht gestartet wurden. Aus der Startprotokollierung werde ich leider nicht schlau.

Systemwiederherstellung brachte auch nichts.
Das letzte mal als er noch funktionierte, wurde er ordnungsgemäß runter gefahren



Antworten zu Win XP: XP booted, aber starten dann nicht:

...hat der Amilo einen Lautsprecher, der BIOS-Fehlermeldungen ausgibt ? Dann würdest du an der Tonfolge erkennen (abhängig vom BIOS ) ob die GraKa defekt ist, oder nicht richtig im Slot steckt....

Grüsse vom Ostsee-Skipper

nein, ein lautsprecher ist nicht mit an board

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DOCH , hat jeder ..... sehr Mini , aber gibt die Töne aus.

...eben,das denke ich auch...also müsste da doch irgendetwas "piepen"(kurze/lange Töne)....Wenn wir dann noch das BIOS kennen würden...


« Win XP: willkürliche Reboots - Ursache unklar (dmpcheck inside)Win98: unbekannter Fehler beim Start von Windows 98 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Deadpixel
Als Deadpixel bezeichnet man kaputte Pixel in einer digitalen Bilddarstellung, zum Beispiel des Bildsensors von Digitalkameras. Zu erkennen an meist weißen oder sch...