Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: updateanforderungen werden zurückgewiesen

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

beim versuch eines updates erscheint folgender Hinweis: von microsoft benötigte dateien sind nicht mehr auf ihrem computer registriert oder installiert. gehen sie folgendermaßen vor: erforderliche dateien registrieren oder installieren.  wer kennt diesen fehler und kennt abhilfe ohne den pc ganz neu zu bespielen? danke js.



Antworten zu Win XP: Win XP: updateanforderungen werden zurückgewiesen:

Windows XP CD einlegen und eine Reparatur durch führen, über die Wiederherstellungskonsole.
Einmal hier lesen und nochmal hier.

MfG DualCore2

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kein aktiviertes Originalsystem ? Dann ist Schluss mit Updates ...


« Windows -Setup friert ein, RAM Schuld?Win XP: zerstörte und nicht mehr zugreifbare Ordner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...