Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: schwerwiegendes problem

hi @ all!

ich habe folgendes problem: ich musste aus technischen gründen am mainboard meine harddisk ausbauen. habe sie in ein festplattengehäuse mit USB anschluss eingebaut und am notebook angeschlossen. soweit so gut.
2 partitionen sind vorhanden. auf der einen videos und bilder, die habe ich alle kopiert und gesichert. jedoch kann ich nicht auf meine EIGENEN DATEIEN zugreifen. es hatten 3 leute ein benutzerkonto. ich war der admin. auf die andern 2 kann ich zugreifen und habe diese auch gesichert. nur bei mir die dateien kann ich nicht sicher.

wie kann ich in den ordner?
habs so versucht: harddisk->dokumente und einstellungen->micha = zugriff verweigert.

wäre für hilfe dankbar!

vg



Antworten zu Win XP: schwerwiegendes problem:

danke dir!

habe aber das problem, dass ich nicht im abgesicherten modus starten kann. das betriebssystem von meinem notebook ist xp home und auf der harddisk ist xp pro drauf.

habe ein asus a6ja.
kann beim booten irgendwie nicht f8 drücken.

Hallo Micha, hallo Lena,


Den Beitrag hatte ich auch grad im Kopf:
ich hatte das gleiche Problem nach dem Einbau einer bereits unter Win2000 verwendeten Festplatte. Unter XP-Pro:

Klick auf "Start" und anschließend auf "Arbeitsplatz".
Klick im Menü "Extras" auf "Ordneroptionen" und anschließend auf Ansicht.  

Unter "Erweiterte Einstellungen" deaktivierst Du das Kontrollkästchen "Einfache Dateifreigabe verwenden"
 
Klick dann mit der rechten Maustaste auf den Ordner, für den du den Besitz übernehmen möchtest, und klick anschließend auf "Eigenschaften".

Klick auf die Registerkarte "Sicherheit" und dann in der Sicherheitsmeldung auf "OK".

Danach auf "Erweitert" und anschließend auf die Registerkarte "Besitzer" (oder wie auch immer).

Im Listenfeld "Name" klickst Du auf Deinen Benutzernamen.

Aktiviere das Kontrollkästchen "Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen" und dann auf OK.

Also mir hat's geholfen und ich konnte wieder an die Daten...

Vielleicht hilft es auch, wenn Du XP die komplette Platte sicher und wiederherstellen lässt? Habe ich aber noch nicht ausprobiert...
 

danke dir!

Unter "Erweiterte Einstellungen" deaktivierst Du das Kontrollkästchen "Einfache Dateifreigabe verwenden"
 genau das ist bei mir nicht vorhanden am notebook.

Oha. Naja, "Home" habe ich nicht, aber guckst Du vielleicht mal hier:

http://support.microsoft.com/kb/304040/de

ich werds erstmal so versuchen: xp pro nochmal auf die externe harddisk abspielen (da es vorher nen fehler hatte und ich sowieso neuinstallieren musste), zu nem kumpel gehen und einbauen. die dateien auf die andere partition kopieren. und wieder am notebook anshcließen.
wenns net klappt melde ich mich hier wieder :)

danke euch nochmal.

wenn ihr nen anderen weg kennt, dann bitte he damit :)

vg

Gibt's nich fürchte ich. XP-Pro hat erweiterte Rechtevergaben als das XP-Home. Das wollte ich Dir damit sagen.

Und was unter Pro gesperrt ist kann Home wohl nimmermehr...  :( Aber ich kann mich auch täuschen. Wäre auch für jeden Tipp dankbar!

hmmm dann müsste ich es mal unter pro versuchen.

das problem ist, das betriebssystem von der harddisk ist beschädigt. ich befürchte, dass die nicht booten wird. kann es erst morgen abend ausprobieren.

okay, hab jetzt PRO auf dem notebook drauf. aber ich bekomm das trotzdem net hin.

gibt es keinen anderen weg?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hilft das vielleicht ???

Wiederherstellungskonsole / Befehle fixmbr usw

http://support.microsoft.com/kb/314058/DE/
http://support.microsoft.com/kb/216417/DE/

Motherboearrecord =
fixmbr c:\

Bootsektor =
fixboot c:\

Danach noch die boot.ini neu erstellen lassen

bootcfg /rebuild


« Win XP: Willkommensbildschirm und Hintergrundbild Bei start Konstrollkästchen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....