Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Defragmentierung bricht ab auch ohne Bildschirmschoner

Was kann das sein Defragmentierung brich immer ab und startet neu auch ohne das der Bildschirmschoner aktiviert ist. Das geiche gilt für Laufwerk C fehlerüberprüfung. Danke für Tippe



Antworten zu Defragmentierung bricht ab auch ohne Bildschirmschoner:

 :)
hallo.
starte den rechner mal im abgesicherten modus und probiere es dann nochmal!
mfG

Hallo Hetfield

Das Problem hatte ich mit Windows 98 auch, weil im Hintergrund immer die Sicherheitsprogramme mit liefen, die die kontinuierliche Defraktion verhinderten bzw. unterbrachen. Die Defraktion wurde immer wieder nach 2-3 Minuten neu gestartet. Nach ca. 10 automatischen Starts wurde die Defraktion abgeschaltet.
Schalten Sie mal vor der Defraktion alle Programme, die nicht unbedingt für die Rechnerfunktion benötigt werden ab.


« Vista: Was sieht microsoft auf meinem Vista Rechner?Hilfe was ist mit meinem Notebook »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...