Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Angemeldet oder doch nicht

Ich habe bei mir das automatische Anmelden in Windows XP aktiviert. Das funktioniert auch, wenn ich jedoch im Taskmanager schaue wird sowohl unter Benutzer niemand angezeigt als auch unter Prozesse in der Spalte Benutzername. Der Taskmanager bietet mir aber unter "Herunterfahren" an mich abzumelden (mein Kontoname wird sogar angezeigt). Das Desktop sieht ganz normal aus, nur möchten manche Programme einfach nicht starten.Was ich komisch finde ist, dass in meinem AntiVir der Guard deaktiviert ist. Am komischsten finde ich aber, das nach ca. 1-2 Minuten alles wieder ganz normal läuft. Was kann das nur sein???


« Win XP: Win XP: Programm zum Speichern von TasteneingabenWin ME: Win ME: deinsallieren und XP installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!