Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Netzwerk--->"Net send"

Hallo, also... ich habe zu Hause ein Netzwerk mit 2 Rechnern. Wenn ich aber über ausführen/cmd den Befehl net send "Computername" "Nachricht" eingebe kommt immer folgende Fehlermeldung:Beim Senden einer Nachricht an "Computer" trat ein Fehler auf. Der Nachrichtenalias konnte auf dem Netzwerk nicht gefundenwerden werden. Sie erhalten Hilfe, wenn Sie NET HELPMSG 2273 eingeben.

Ich möchte von einem Pc zum anderen eine Nachricht per cmd schicken... bitte helft mir... danke im voraus
MFG Speedy



Antworten zu Win XP: Netzwerk--->"Net send":

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau mal hier:

Klick

Dazu muss unter Windows auch der Nachrichtendienst aktiviert sein:

Start > Systemsteuerung > Leistung und Wartung > Verwaltung > Dienste > Nachrichtendienst dort ggf. aktivieren. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Netz gefunden :

Windows XP: Net Send funktioniert nicht ?
Frage: Unter Windows XP werden keine net send - Meldungen angezeigt, obwohl der Nachrichtendienst gestartet ist.
Ich kann net send messages an mich selber senden, aber von anderen Computern kommen keine Nachrichten an. Im Internet finde ich keine vernünftige Lösung.

Ein kniffliges Problem, auch ich habe lange getüftelt, als ich das einmal lösen wollte !
Hier in Kurzform folgende Anleitung, die bei mir aus irgendeinem unerklärbaren Grund an jedem PC im Netz funktionierte:
Unter Systemsteuerung, Verwaltung, Dienste sicherstellen, daß der Nachrichtendienst läuft und wenn nicht, starten.
Dann irgendeinen beliebigen Ordner auf der Festplatte auswählen und alle Arbeitsschritte so ausführen, als ob man diesen Ordner im Netzwerk freigeben möchte (Rechte Maustaste, Kontextmenü, Freigabe & Sicherheit, Assistenten starten).
Und jetzt kommt das Kuriosum:
Obwohl man bei der Installation des Netzwerkes den Namen der eigenen Arbeitsgruppe eingetragen und dem PC einen Namen gegeben hat, fragt Windows plötzlich nach dem Namen der Arbeitsgruppe und schlägt MSHEIMNETZ vor.
Dort nochmals den richtigen Namen der eigenen Arbeitsgruppe eintragen !
Weiter durchklicken, bis man den Ordner endlich freigeben kann.
Danach den Assistenten schließen und die Freigabe einfach wieder aufheben.
Komischerweise kommen ab diesem Augenblick die net send messages an !
Warum das so ist, weiß ich auch nicht.
Netbios over TCP/IP war ja vorher schon aktiviert.

Alternative :
http://www.freeware-download.com/downloaddetails/7312.html


« defekte Einträge in der Registrywiso die Meldung: verbindung konnte zu (x_x@hotmail.com) nicht hergestellt werde »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...