Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Internet Explorer stürzt immer ab

Hallo,

wenn ich im Internet surfe, stürzt öfter der Internet-Explorer ab. Dann muß ich immer die Seite gewaltsam (Task Manager) schließen und noch mal von vorne anfangen.
Seit einer Woche habe ich DSL und es hat sich nicht bebessert. Dazu bekomme ich immer die Meldung: CPU-Auslastung 100%. Der Prozessor ist AMD Athlon 1600+.
Den Arbeitsspeicher habe ich kürzlich auf 768MB DDR Ram aufgerüstet. Jetzt weiß ich nicht mehr weiter.

Danke



Antworten zu Win XP: Internet Explorer stürzt immer ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

hattest du die Abstürze auch vor der Aufrüstung ???

opelmeister

 

Zitat
wenn ich im Internet surfe

Was genau machst Du denn beim Surfen? Videos ansehen auch?
Dein RAM ist auch nicht gerade die "Sahne", kommt drauf an,wieviel Deiner Programme davon abzwacken,dann bleibt vielleicht nicht mehr viel.

« Vista: Dateien löschenFestplatte formatieren? Laut PC habe ich keine Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...