Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: LokDatenträger(C:): 22 GB GesSpeich - alles belegt obwohl ich nur 20 GB finde

hi

mein problem ist mein lokaler datenträger C:, der 22 GB gesamtgröße hat.
der computer zeigt mir an, dass er bis auf 50 MB alles belegt ist und wenn ich die eigenschaften meiner dateien angucke, es ist nur ordner und ein bearshare-prog, dann steht da bei gesamtgröße des ordners 20,5 GB.

wo sind die restlichen 1,5 GB?

infos zu C:
dateisystem: fat32 und auf ihm ist KEIN Windows

danke
mook



Antworten zu Win XP: LokDatenträger(C:): 22 GB GesSpeich - alles belegt obwohl ich nur 20 GB finde:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann lass dir doch mal die versteckten und Systemdateien anzeige...dann findest du auch die restlichen 1,5 GB.

achja habe ich vergessen zu sagen...habe ich schon längst getan...díe dateien sind etwas 1 MB groß...

woran könnte das liegen vielleicht an bearshare...die dateien habe ich dort auch gelöscht...die 1,5 GB sind irgendwie spurlos verschwunden

danke für weitere hilfen
mook

Papierkorb leer?

ja..papierkorb auch leer

Zitat
mein problem ist mein lokaler datenträger C:, der 22 GB gesamtgröße hat.
Steht das auch so in der Datenträgerverwaltung (Rechtsklick auf Arbeitsplatz, Verwalten)?

ja stehen auch die informationen, die ich genannt habe

trotzdem danke

Mal drüber nachgedacht, daß Dein Bearshare (die Meinung dazu sage ich jetzt mal nicht) auch temporäre Dateien auf Deinem PC speichert? Und zwar in der Grösse, dessen was Du damit runterlädst.

 

aber wo könnte ich solche dateien finden, müssten die eigentlich bei der größenanalyse nicht mit berücksichtig werden

könnte es vielleicht auch mit dem virtuellen speicher zu tun haben oder auslagerungsdatei?

Wenn die Auslagerungsdatei sich auf dieser Platte befindet, dann ist die Antwort klar JA.

ich bin laie was solche sachen angeht

was muss ich tun?
 

Lass es einfach so, bevor Du noch etwas verhunzt.


« Win2000: msdn oder nichtWin XP: Dvd Laufwerg »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...