Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

hi,

vielen dank für eure hilfe!

werd das gleich mal ausprobieren, hatte auch nlite benutzt ist mir persönlich ein wenig zu profi, habe stattdessen winfututre xp-iso-builder...gehts mit dem auch ?
habe auch mittlerweile einige treiber runtergeladen aber nix hilft, es steht im setupprogramm "festplatten konnten nicht gefunden werden"
6 rohlinge sind schrott geworden, was ja auch egal wäre solange ich xp instalieren könnte

liebe grüsse
y

...hab mir nochmal das file runtergelden, und mit dem uniextract entpackt, nur eine exe datei, wie vorher auch.
sozusagen nur für ein floppydriver.
was mich aber ein wenig irritiert ist, habe in diversen foren gelesen das die leute es geschafft haben xp zu installieren auch ohne floppydrive, leider schreibt aber keiner wie man das schaffen kann, das ist schade.

liebe grüsse
y
 

Okay.
Mit Uniextract die exe entpacken. Dann entsteht diese Floppy-Datei. Diese dann mir WinRar nochmal entpacken und es ensteht eine IMA-Datei(Image). Diese dann mit dem Tool ExtractNow nochmal entpacken und du erhälst alle Dateien, die du brauchst. Habs probiert.
ExtractNow:
http://www.mbsonline.de/php/down/adlc.php?Action=DL&AL=YES&ID=extractnow

hi,

hab alles entpackt und versuch jetzt gleich eine xp cd zu erstellen.
meld mich dann! wäre super wenn das klappen würde!!

danke vielmals für deine hilfe!

lg
y

also xp cd hab ich gemacht, und das setup läuft wie geschmiert.

hoffentlich klappt es auch bis zum ende!

vielen dank für die unterstützung!

y

Hallo !

Ich habs geschafft!
also gibts tatsächlich direkt beim hersteller die dazunötige software die mir geholfen hat mittels erstellen einer neuen xp cd das xp os auf die sata festplatte zu instalieren.

vielen dank für eure unterstütztung!

liebe grüsse
y

Wie heißt die Software ???

BitteBitte! ;)

Achso ;D Also die Treiberdatei.

Kurze Zusammenfassung:

Uniextract braucht man möglicherweise gar nicht. Mit WinRar 2x entpacken und das Ergebnis mit ExtractNow behandeln. Man  erhält dann alle Treiberdateien einzeln und kann diese in die XP-CD einbinden. 

hi,

genau so !

es ist eigentlich einfach, wie ich am anfang gedacht habe.

nun is endlich xp ganz drauf, ein problem aber hab ich noch:
ich hann den richtigen treiber für meine Geforce Go 7600 nicht finden.
der rechner maint immer "das nvidia setup programm konnte keine treiber finden die mit der aktuellen hardware kompatibel sind"
was kann ich jetzt machen hat wer eine ahnung ?

danke im vorraus!

lg

Dafür gibt es keine XP-Treiber...das isses ja deswegen habe ich dir doch in meinen Posts gesagt lass Vista drauf, weil du keine Treiber finden wirst!!! ::)

Wenn man nicht hört! ::)

danke für deine antwort, jedoch hab ich den richtigen voll funktionsfähigen treiber gefunden.
jetzt läuft fast alles.

es gibt aber jetzt probleme mit whireless lan und bleutooth usw, die treiber gibt es w..,.eindlich nur für vsta anwender..aber hauptsache meine externe audiokarte läuft ;)

danke

lg

Ich hätte Vista draufgelassen! ;)

hi

inzwischen läuft alles! alle teiber gefunden, hat zwar gedauert aber jetzt läuft der rechner wie ich es haben wollte!

vielen dank an alle die mir dabei geholfen haben !!

liebe grüsse
yellow


« Win XP: Alle installierten Drucker weg und neu installieren nicht möglich...Win XP: Kann mein PC-Gehäuse nicht öffnen. Bin ich jetzt Blöd oder was? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...