Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Probleme beim Starten

Hallo

Habe  ein Problem beim Starten von Xp.
Sozusagen geht nix mehr.
Am Anfang schreibt er mir die Meldung

C1E Bios Support
EM64T CPU

Was komisch für mich ist, ist dass der Memory Test von 0mb bis 2gb sehr langsam ist und wenn er bei 2gb angekommen ist fänkt es wieder bei 0 an.Habe es schon mir einem Gb probiert doch da ist es das selbe Spiel.

Wenn der Computer dananach fertig ist steht im motherboard der Code 96

Das bedeutet:

1.Build MP table
2.Build & Update ESCD
3.Set CMOS century to 20h or 19h
4.Load CMOS time into DOS timer tick
5.Build MSIRQ routing table

Kann es sein dass was mit dem Prozessor nicht stimmt evt kaputt?Habe den Pc aber noch nie übertaktet.

MFG


Könnte es sein dass etwas an meinem Prozesser liegt?
Habe jedoch nie den Pc übe

 

« Letzte Änderung: 27.05.07, 18:29:33 von joe18 »


Antworten zu Win XP: Probleme beim Starten:

Glaube nicht mehr dass es die Speicherkarten sind wo kaputt sind habe alle getestest.An was kann es noch liegen?

MFG

Hallo,

hast Du irgendwas im Bios geändert? Getaktet, oder änliches?

Getaktet nie und im Bios nur jetzt wieder auf Standard gesetzt.

Mfg

Also mach am besten mal ein komplettes Bios Reset.

Anleitung hier.

Denn das 

Zitat
.Build MP table
2.Build & Update ESCD
3.Set CMOS century to 20h or 19h
4.Load CMOS time into DOS timer tick
5.Build MSIRQ routing table
 
deutet alles auf Fehler/ Probleme des bios hin.

Habe CCMOS1 Jumper herausgenommen 2 min gewartet neustart.Zeigt mir dann ein Error (was normal ist)
F1 drücken, und das Spiel fänkt von vorne an.

http://youtube.com/watch?v=b3-BoD2CkgQ

Genau dieser Fehler auch

Zeigt er denn im Bios noch alle Geräte korrekt an? Auch CPU und RAM?

Ja alle Geräte werden erkannt.Op Ram erkannt wird weiss ich nicht.Alle Fehlercode weissen auf Memory hin, doch habe das ausgeschlossen weil ich eine andere probiert habe.

Also diese beiden Sachen hier: 

Zitat
C1E Bios Support
EM64T CPU
Sind Einstellungen/Optionen der CPU. Also liegt da wohl wirklich der Fehler im Prozi.

Aber eine Frage noch. Du schreibst Du hast den Jumper für 2 Minuten entfernt. Korrekt?

Das ist dann aber sinnlos und kein richtiges Bios reset. Der jumper muß auf eine andere position gesetzte werden kurz, damit das erfolgreicch resettet wird.
Wenn Du das nicht so gemacht hast, mach es am beten mit der Batterie entfernen Methode. Ist besser und einfacher. Anleitung hast Du ja bekommen.

Ansonsten, kannst Du wohl nicht viel machen wenn es die CPU wäre.

Hallo
bei mir ist seit heute mittag das gleiche problem ich bekomme en pc einfach nicht mehr gestartet auch nicht im gesicherten modus oder in der letzten bekannten konfugiration habe nichts am pc geändert
gruss
aus luxemburg

Wird uns sicher einer uns helfen können.
 

@Guy

Hast du was am Pc gemach bevor nicht mehr ging?

MFG
Auch aus Luxemburg

@ Luke001 

Kann ich nicht erkennen op was am Cpu ist?

 

@ Luke001 

Kann ich nicht erkennen op was am Cpu ist?
Wenn ich den Jumper umsetze und dann starten will starter er nicht.Ist das normal?
 

Hallo
Nein habe nichts am pc gemacht habe ihn heute mittag normal runtergefahren wollte ihn vorhin wieder hoch fahren und da war das problem

@guy

Schreibt er dir am Start Anfang eine Naricht?
Also mein PC bleibt immer beim Code C1 stehen und das ist der Memory.Doch der funktioniert aber bei anderen einem anderen Computer.


« pc hat brobleme beim hoch fahrenWin XP: HIFE mein MIC funkt nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

CPU
Siehe Prozessor ...

Computer
Siehe PC....