Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Win XP: neuestes NET.Framework update

Hallo,
ich habe gestern das Update für NET Framework 1.0 Hotfix (KB930494) runtergeladen, mit anderen Updates
jetzt zeigt mir mein Computer seit heute an das NET Framework v1.0.3705 Update verhindert, dass der Computer in den Standbymodus geht. wollte das letzte Framework Update löschen aber dann sagt mir mein PC das dann security 3 andere updates möglicherweise nicht mehr funktionieren??!!
hab es trotzdem gelöscht jetzt kommt das NET Framework v1.1.4322 Update verhindert, dass ...etc.
hab jetzt erstmal das gelöschte Update wieder installiert.
was muss ich machen damit meine Computer wieder in sleep/standby schalten kann
Danke
 



Antworten zu Win XP: Win XP: Win XP: neuestes NET.Framework update:

Hallo Sanjula,

hab das gleiche Problem, seit ein paar Tagen läßt sich
der PC nicht mehr in den Standby-Modus fahren.
Verhindert durch irgendein behindertes unbemerktes Microsoft-Update <grrrrrr>
Falls ich ne Lösung finde geb ich dir bescheid.
 

Lest Euch mal > diesen< Thread durch. Ich habe NET Framework 1 und das Hotfix KB.... deinstalliert,weil ich schon Framework 2 installiert hatte. Seither funktioniert auch der Standby und der Ruhezustand wieder tadellos! ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Einfach mal LESEN ? Steht alles auf der ersten Seite  ;D
http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-181115-0.html

Hallo,
Ich habe auch solchem probleme,seit 11.07.07 kann nicht in standby gehen.
bitte sagen sie mir genau was soll ich tun. :'( :-[

 :-\ hallihallo , habe seit gestern die gleichen probleme.
laptop kann nach dem update des net framework nicht mehr in den standbymodus gefahren werden.
hat schon jemand eine idee, wie man das wieder beheben kann????? ???

hilft das?
http://support.microsoft.com/kb/824643/de

sonst deinstalliere netframework über die softwareliste und installiere dir gleich netfr. 2.0 oder 3.0

wirdt eh beim nächsten update deiner grafikkarte benötigen.

 ;D hallo, habe einfach eine systemrückstellung auf den 10.7.2007 gemacht.
bei der nächsten updateanfrage unter der benutzerdefinierten installation das fehlerhafte update für framework 1 ausgelassen. et löft

jo aber wozu noch fram 1.etc  schmeiss runter und installiere 2. oder 3.
beim nächsten automatischen hast das prob wieder, fals microweich den bug nicht behebt.

 ???bin mir nicht sicher ob die deinstalation des netframework 1 und dem german language pack furs einser nicht wieder probleme bereitet.
net frame 2.0 ist auch installiert.
bei der updateanfrage kann man unter benutzerdefinierter installation das nachfrage für die nicht inst. updates sperren
gruss aus aachen

Die .NET Frameworks 1.1, 2.0 und 3.0 von Microsoft sind nicht (abwärtskompatible) Updates im eigentlichen Sinne, also 3.0 ersetzt nicht 1.1 und 2.0, 2.0 nicht die Version 1.1. .NET-Programme sind in der Regel für eine bestimmte Version des Frameworks geschrieben und daher auf diese dann angewiesen. Eine rabiate Deinstallation führt also u.U. zu nicht mehr funktionierenden Anwendungen.

Ein Deaktivieren des Dienstes unter Computer -> Verwalten -> Dienste -> "Microsoft .NET Framework v1.0.3705 Update" sollte das Problem beheben, bis MS hier Abhilfe schafft.


« Win XP: Bestimmte Webseiten können nicht angeziegt werden.Schreibschutz aufheben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...

ARPAnet
APRAnet bezeichnet den Vorläufer des Internets. Der Vorläufer wurde von der ARPA (Advanced Research Projects Agency), einer US-amerikanischen Forschungsgemeinsc...

Ethernet
Siehe Netzwerk. ...