Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

windows lässt sich nicht mehr hoch fahren, kann den laptop nicht mehr an machen

hatten gestern ein stromausfall gehabt, seit dem kann ich mein rechner, nicht mehr an machen,windows lässt sich einfach nicht hoch fahren.
die erst seite "windows xp" wird angezeigt und danach eine schwarze seite mit recht viel sätzen die ich nicht wirklich verstehe, der letzte satz auf der seite war: windows normal starten usw. was kann ich jetzt tun?
gruß und danke schon mal im voraus. :D



Antworten zu windows lässt sich nicht mehr hoch fahren, kann den laptop nicht mehr an machen:

da steht soviel wie windows wurde nicht korrekt heruntergefahren. sprich strom aus im laufendem betrieb.
nun möchte das betriebssystem wissen, wie es starten soll.
hier kannst du wählen zwischen
1."mit eingabeaufforderung" heist du kommst in ein fenster, in dem eingaben mit dos befehlen tätigen kannst um evtl etwas zu reparieren.
2."abgesicherter modus" hier startet windows nur mit den progs die es benötigt
3. " letzte funktionierende ..."
4. normal
in diesem menü kanst du mit den pfeil  tasten wählen wie du nun starten möchtest.
in deinem fall punkt 4. normal, da du ja den grund kennst und kein fehler am system vorliegt.
falls windows wiedererwarten nicht korrekt starten sollen und wieder in diesen modus verfällt versuche punkt 3.
wenn das nicht geht melde dich nochmal.

danke für die schnelle antwort, werde es gleich versuchen.
bis gleich :D

hallo,habe es aus probiert, leider ohne erfolg  :'(
also : abgesicherter modus, abgesicherter modus mit netzwerktreiber, abgesichert modus mit eingabeaufforderung,letzte als funktionierende bekannte konfiguration,windows normal starten. Hab all die teile aus probiert, leider ohne erfolg, wiederholt sich nur alles, bei dem ein teil habe ich sogar ein komplettes schwarzes bild,da tut sich einfach garnichts....
muss ich damit zum fachmann, da ich all zu viel kenntniss nicht habe... hoffe ihr könnt mir helfen.
gruß

starte mal von der xp cd. bei erster gelegenheit R drücken kommst nun in einen eingabekonsole und hier gibst du folgendes ein
fdisk /mbr
fixboot /mbr
beides sind einzelne befehle. müssen einzelnt nacheinander ausgeführt werden und jeweils mit enter bestätigt werden.

funzt das auch nicht starte wiederrum von dr cd und mache eine reparaturinstallation anweisung hier
http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

hi, leider bekomme ich denn rechner immer noch nicht an,  mit der windows-cd geht der trotzallem immer noch aus... was kann ich nur tun??
gruß 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Strom AN , Akku drin ? Ladeanzeige an ?
Könnte der Trafo kaputt sein und dadurch der Akku leer ?
Versuch :
Laptop AUS
Netzteil AB und Akku RAUS,
Startknopf  ca. 3 Minuten lang gedrückt HALTEN
Strom AN , Akku rein , testen ob es wieder geht.
 

also, netzteil ist drin und es funktioniert mit wie auch ohne, aber der zeigt mir ständig die startseite von windows xp und danach die mehrere möglichkeiten und dann geht er aus.... verstehe es nicht,werde denn wohl zu reperatur bringen müssenich hab schon alles versucht, bzw. alles was du mir empfohlen hast.
gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal im abges. Modus gestartet ?


« PC fährt sehr langsam hoch !Vista: Nero image drive »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...