Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP auf eine andere Festplatte übertragen

hallo,
meine Festplatte mit Windos XP Profesional und diversen Programmen ist zu klein geworden.Habe mir Acronis True Image 10 Home gekauft,sowie eine größere Festplatte (160GB) Nun möchte Windows XP und Programme auf diese Festplatte übertragen.
Habe dies noch nicht gemacht.
Kann mir jemand die Ausführung beschreiben?
Ich wäre sehr dankbar.
wollo 



Antworten zu Windows XP auf eine andere Festplatte übertragen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eine Anleitung gibt es hier (pdf-Format):

Download

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Anwort.

Aber auf der alten Festplatte geht nichts mehr drauf, wo kann ich denn dies alles speichern?

Muß ich danach wieder Windows aktivieren, oder bleibt die alte Aktivierung bestehen?
wollo

@ wollo:

Eine Reihe von HDD-Herstellern bieten fuer ihre Produkte Software zum Partitionieren und zum Spiegeln von Inhalten

z.B. Seagate bietet Tools, die auch fuer Platten anderer Hersteller anwendbar sind (SeaTools und DiscWizard):

>>>   Zur_Downloadseite   <<<
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Muß ich danach wieder Windows aktivieren, oder bleibt die alte Aktivierung bestehen?
wollo
Hast du schon andere Komponenten gewechselt? Dann kann es durchaus sein, dass du Windows XP neu aktivieren musst. Andernfalls sollte dir das erspart bleiben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein ich habe bis jetzt noch nichts angerührt.
Ich weiß au ch noch garnicht wo das Image abgelegt wird, da auf der alte Festplatte kein Platz mehr ist.
wollo

@ wollo :

Wenn Du das Spiegeln richtig machst, brauchst Du keinen zusaetzlichen Platz, weil das BS dahin gespiegelt bwird wo es hingehoert.

Wenn Du mit Image arbeitest, haeng doch die neue Platte (und wenn es voruebergehend auch nur als "Slave" ist mit in das System, richte am Ende der Platte eine Partition ein wo Images abgelegt werden koennen und Du belastest Deine volle Platte nicht. - Gib den Pfad an, wo das Image erstellt werden soll.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

kann den True Image nicht direkt auf CD-R/RW oder besser auf DVD-RW sichern.
Mal ins Handbuch schauen.

@ AchimL :

Ich wuerde beides machen (mit DiscWizard habe ich selbst schon das BS lauffaehig gespiegelt) - dann ist das BS auf der neuen Platte vorhanden und das Image brennen, um es zum prophylaktischen Einsatz zu haben.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na meinte nur, weil er nicht weiß wo er der Image ablegen soll. Kenne das von anderen Image-Programmen, die brennen das Image gleich auf auf CD/DVD.

Hat den Vorteil:
Er braucht die alte Platte nur ausbauen, neu Platte rein, Image zurückspielen.
Klappt was nicht, ist das BS ja noch komplett auf der alten Platte vorhanden.

@ AchimL :

ok - vom Aufwand mit der "Umjumperei" hast Du voellig recht. - Hab gerade nochmal auf der Seite gelesen - die aktuelle Variante (ein geclontes Acronis-Produkt) arbeitet auch mit externen Platten (USB 2.0 gekoppelt).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für Eure Hilfe, werde mal sehen, ob ich dies nicht sofort brennen kann, das wäre ja echt gut. Ansonsten muß ich die neue Festplatte dazu einbauen.
wollo

Hi,
brennen mit Acronis, ist so ne Sache...
Das Programm ist mit den Rohlingen sehr wählerisch!
Kannst aber locker auf 2. Paltte machen. Die Funktion "Klonen" wählen. Die neue Paltte sollte identisch sein mit der alten. Also SATA oder IDE.


« Win XP: pc fährt nicht hoch - hängt beim startbildschirmWin XP: Hilfe bei Soundtreiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

True Color
Der Begriff True Colors ist ein Begriff aus der Computertechnik und lässt sich übersetzen mit Echtfarben. Weiterhin ist dies ein Überbegriff für die D...

TrueType
TrueType ist ein Satndard für Fonts zur Darstellung von Schriften auf Bildschirmen und Druckern. TrueType-Schriften gehören zu den Outline-Schriften. Sie werden...