Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Problem beim Öffnen von Dateien

Tag allerseits,
ich habe folgendes Problem: sobald die User bei uns versuchen, grössere Dateien (im Schnitt 5 - 7 MB) auf unserem W2k Fileserver zu öffnen, egal ob es ein Excel ,Word oder irgendein anderes File ist, dauert es ca. 35 Sekunden (ich hab mal mitgestoppt) bis die Datei dann ganz normal startet. Ansonsten lauft der Server ganz gut. Programme lassen sich auch ohne Verzögerung starten. Hat jemand eine Idee, was da los sein könnte?   
 


« Kann Anhang in Outlook Express nicht oeffnen!Vista: XP auf 2. Platte installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...