Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Habe ME möchte XP - wie geht das auf meinem Rechner?

Habe meinen alten Rechner AMD Athlon mit Betriebssystem ME aufgerüstet, hat jetzt
768 MB RAM,
850MHz
30GB
Brauche zukünftig XP, da benötigte Programmupdates nicht mehr für ME vorgesehen sind.
Habe mir voriges Jahr  eine  Festplatte mit 200 GB, 7200U/min, Zugriffszeit 8,5ms, Cache /8 MB, Interface IDE zugelegt.
Wollte nun diese Festplatte aus dem externen Gehäuse als Masterplatte in den Rechner bauen, meine alte Rechnerplatte als Slave . Anschließend XP auf der neuen Master installieren.
Was sagen die Experten, ist das o.k. oder  was muß ich beachten?
Und wie muß ich die neue Master vorbereiten?



Antworten zu Win XP: Habe ME möchte XP - wie geht das auf meinem Rechner?:

Hallo,


Daumen drücken das die 200GB im BIOS richtig erkannt wird ;)

Wenn ja und du im Prinzip nur Büroanwendungen machst kann man schon damit Leben


« Win2000: Win2000: IDE Festplatte mit Win2000 + neue Hardware = BluescreenVista: pc crash + formatieren funktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...