Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

XP hängt sich auf und es zeigt keine Reaktion mehr

Servus alle miteinander!
Ich hab da ein Problem. Mein Pc startet ganz normal, ich kann mich erfolgreich anmelden, dann jedoch hängt sich der Pc auf und es ist nur noch ein blauer Bildschirm sichtbar. Er zeigt keine Reaktion mehr. Über den Taskmanager können aber alle Anwendungen normal gestartet werden.
Beim Start von Explorer erscheint kurzzeitig der normale Desktop, verschwindet aber nach ca. 2Sekunden wieder!

Was kann ich tun damit XP wieder normal läuft? An was liegt es? Könnt ihr mir helfen?



Antworten zu XP hängt sich auf und es zeigt keine Reaktion mehr:

seit wann hast du denn dieses Problem? (Treiberinstallation, Software.. )

mfg M

Seit einigen Tagen. Habe mit Spybot gescannt und einige Auffälligkeiten bereinigt und immunisiert. Systemwiderherstellung in spybot bringt aber nichts.

Hallo,

versuche mal das System über den abgesicherten Modus
zu starten. Du kommt da rein wenn du beim Start ganz schnell die F8 Taste drückst und dann den entsprechenden Reiter auswählst. Vielleicht kannst du so die Sicherung wieder zurück spielen. wahrscheinlicher ist, dass du eine Systemwiederherstellung versuchen mußt.
Hast bestimmt eine für das System wichtige Datei gelöscht.

Gruß Toblas


« BootproblemDurchblättern vertikal und horizontal geht langsam und zeilenweise »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...