Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC fährt nicht mehr hoch

Hallo,
vorgestern Abend habe ich meinen PC vorschriftsmäßig heruntergefahren, gestern Abend ging bloß noch der Lüfter für die CPU-Kühlung los, und er verbleibt auf höchster Drehzahl (normalerweise beruhigt er sich nach 1-2 Sekunden wieder etwas), es funktioniert nur noch das Öffnen und Schließen eines DVD-Laufwerks, sonst überhaupt nichts mehr, nicht mal der Ausschalter (auch nicht bei langem gedrückt halten), zum Ausschalten muss ich den Netzschalter betätigen. Kann mir jemand sagen, was das sein kann, und vielleicht auch, was ich da tun kann? Ich habe den PC von vorgestern auf gestern nicht bewegt.

Gruß
Mark

      



Antworten zu Win XP: PC fährt nicht mehr hoch:

@ Holliwutz :

Verfuegst Du ueber ein Reservenetzteil ?? = Erster Test, ob evtl. durch falsche Spannungen der PC durch Bootblockade vor Zerstoerung bewahrt wird.

Ist der PC-Innenraum und sind besonders die Luefter und Kuehler (auch GraKa) frei von Staubansammlungen ?? - Schutz vor Ueberhitzen -> System schaltet ab bei Erkennen, dass Max. Temperaturen ueberschritten werden.

Ein paar technische Details vom System (PC-Bezeichnung, Motherboard, GraKa, Netzteil - zumindest) waeren hilfreich zur Beratung. Gab es vorher schon einmal Anzeichen von "Arbeitsverweigerung" ??
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gewitter über Nacht , und PC nicht an Schutz-Schaltleiste  ???
DOPPELPOST !!!
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-191990-0.html   <<< da weiter !?

« Letzte Änderung: 11.09.07, 14:38:35 von HCK »

« 100% CPU AUSLASTUNG DURCH LOGITECH DESKTOP MESSENGERWin XP: Ton geht weiter aber bild bleibt stehen bei Video »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bookmark
Bookmark ist der englische Begriff für das Lesezeichen im Browser. Interessante Webseiten lassen sich als Bookmarks oder Favoriten speichern, um sie schneller wieder...

Kopierschutz
Als Kopierschutz oder Kopiersperre bezeichnet man Maßnahmen, um die Vervielfältigung von Daten oder Medien zu verhindern. Spiele, Software, DVDs und manche Aud...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...