Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: WinXP erkennt die zweite Partition auf HD nicht

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe einem Neuen PC mit SATA Platte (250GB) und möchte aber meine alten IDE Platten gern per Adapter anschließen. Wenigstens um die Daten rüber zu kopieren. Bei der einen Platte funktioniert das einwandfrei. Auf der andern hab ich 2 Partitionen. Von diesen findet XP aber nur die erste. Ich kann auf die zweite nicht zugreifen. XP bietet mir aber an diesen Bereich zu Formatieren. Will ich aber nicht weil ich die Daten brauche. Wie kann ich das Problem lösen so das ich auf die zweite Partition doch noch zugreifen kann.

Danke im voraus

Gruß Peter



Antworten zu Win XP: WinXP erkennt die zweite Partition auf HD nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nachdem du die Daten der 1. Partition gesichert hast, könntest du, z.B. mit dem Paragon Festplattenmanager die 1. Partition löschen und die 2. zu einer primären Partition mit der gesamten Plattengröße machen.

Das klärt zwar nicht, warum du die Daten nicht lesen kannst, aber wenn's hilft... ;)

Hi,
versuchs mal mit "Knoppix".
Datei ziehen, ISO auf CD brennen und davon starten.


« Win XP: bluescreenWinXP: Ordner kann nicht geöffnet/gelöscht werden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...