Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP installation schlägt fehl

Hallo zusammen,

habe ein riesen Problem.
Ich habe Windows XP Media Center 2005 auf meinem System.
Nun muss ich es neu installieren und bei der Eingabe sagt er mir die Seriennummer ist falsch ??? ??? ??? ???
Ich habe keine andere!!!
Und jetzt kommt der Witz. Wenn ich diese Version auf einem anderen System installieren will würde es gehen :o-nützt aber nix - ist ja nicht legal ():-)!! Also was tun  ???

Danke im voraus



Antworten zu Win XP: Win XP installation schlägt fehl:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Installationsanleitung für Neulinge:
***************************************
http://home.arcor.de/j120542/allgemein/Installation_von_WindowsXP.pdf

Jürgen

@jüki
danke, hab ich gelesen.
Was soll mir das jetzt sagen  ??? ??? ???
Er sagt meine Serinnummer ist falsch! Nicht schon einaml vergeben oder so, sondern schlicht und einfach falsch!
Nehme ich meine CD mit an meinen Desktop Rechner (WinXP Home) und starte sie dann akzeptiert er die Nummer. Ich breche ab und mache das gleiche am Notebook und er sagt FALSCH  ??? ??? ???

BITTE HIILFEE

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du das gelesen hast und Deinerseits keinen Fehler feststellen konntest.
dann ist Deine Seriennummer falsch.
Es gibt da in der Hauptsache 3 verschiedene Installations- CDs:
- Win XP Home
- Win XP Prof
- Win XP Corporate
Der Key muß zu der Installations- CD passen.
Ansonsten gibt es da keine weiteren Kriterieen.
Wobei ich natürlich davon ausgehe, das Du den Key von dem originalen Lizenz- Aufkleber fehlerfrei abgeschrieben hast.
Jürgen

Danke für die schnelle Antwort.
Ja ich habe sie richtig abgelesen. :)
Ist es denn ein Unteschied ob ich das Setup unter der bestehenden XP Oberfläche oder mit der Start-CD installiere?
Unter XP fragt er ja ziemlich am Anfang nach der Nummer.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ist es denn ein Unteschied ob ich das Setup unter der bestehenden XP Oberfläche oder mit der Start-CD installiere?
Dann hast Du doch nicht richtig gelesen. Oder gelesen und nichts verstanden.
Zwei Dinge sind u n a b d i n g b a r für eine saubere Installation
- booten von CDROM
- löschen der alten Partition.
Eine Installation aus einer bestehenden XP- Installation ist absoluter Murks!
Jürgen

Ich habe jetzt alles so gemacht wie beschrieben.
Von CD gebootet- gelöscht, komplett formatiert usw.
Bin jetzt an der Stelle wo die Serial abgefragt wird.
Ich habe sie eingegeben und sie soll falsch sein.
Certifikat klebt an der Unterseite des Laptop.
Andere CD nicht vorhanden !!!

Hiilfeee

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es tut mir Leid - aber diesen Fehler kann ich von hier aus weder erklären, noch verstehen.
Eines sollte dabei absolut klar sein - wenn ich voraussetze, das
- die CD vollkommen in Ordnung ist
- der Key ein legaler XP- Key ist
der Key nicht zu der CD paßt.
Ich kann da nicht weiter helfen.
Jürgen

..aber warum geht er auf dem andern PC? Hast du das System schon einmal mit dieser CD auf diesen Rechner installiert und dabei auch den Key verwendet?
Falls es ein vorinstalliertes System war, würde ich mal zum Hersteller oder in den Laden, wo du es her hast.

@jüki
Danke für Deine Hilfe.
@copy
 

Zitat
..aber warum geht er auf dem andern PC?
Tja, das ist DIE Frage!
Ursprünglich war ein XP Home vorinstalliert, mit ner Rettungs bzw. wiederherstellungs CD.
Auf meinem Desktop PC ist XP Home als Systembuilder-Version
(ist das richtig so?) vorhanden.
Daher habe ich mir vor einiger Zeit eine XP Mediacenter Edition 2005 als Systembuilder-Version gekauft, das Certifikat an die Unterseite geklebt und installiert. Nun möchte ich es neu installieren.
Vorgang 1:
Unter laufendem Windows - CD ins LW - durchgeklickt bis zur Serial-Eingabe - code eingegeben-FALSCH !!!!
Mehrmals getestet-NIX.
CD in den Desktop PC - genauso gemacht wie vorhin - Code akzeptiert !!!
Vorgan 2:
Siehe beschreibung von Jüki - kein Erfolg - Code falsch !!!
Warum kann ich denn Windows nicht aus einem noch bestehendem Windows heraus starten und dann in der späteren Installationsphase, wie bei der Vorgehensweise mi der Start-CD, die alte Windows-Version löschen?

Werde morgen, falls es keine Lösung gibt, zum Händler fahren.

Erstmal Danke an alle. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ob es für die "XP Mediacenter Edition 2005" eine eigene Key- Spezifikation gibt, ist mir leider unbekannt.
Ich hatte damit noch nie etwas zu tun.
Möglicherweise ist dieser Hardwaremäßig gebundelt - das ist aber nur eine Vermutung, eine Möglichkeit.
Jürgen
 

.. war die Rettungs-Cd XP-Home auch mit key, wenn ja probier den key doch mal..?

HUHU
 ;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D
mit dem Key der Rettungs CD funzt es ;D;D;D;D;D;D;D
Habe ihn von meinem alten Certifikat abgelesen.
Warum das geht KEINE AHNUNG  ::);D

DAAAAAAAANKEEEEEEEEEE Euch beiden [love][love][love][love][love][love][love][love][love][love][love]

PS nochmal bitte
Warum kann ich denn Windows nicht aus einem noch bestehendem Windows heraus starten und dann in der späteren Installationsphase, wie bei der Vorgehensweise mi der Start-CD, die alte Windows-Version löschen? 

..ich versteh zwar nicht so ganz was du damit meinst aber du kannst ein aktives System nicht löschen, das läßt es nicht zu, sowie du auch keine Dateien löschen kannst während sie noch vom System genutzt werden..
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Stelle Dir eine Kuchenform vor, in der ein altbackener Kuchen liegt. Kannst Du, ohne den alten Kuchen zu entfernen, dadrinnen einen Neuen backen?
Ist etwas hahnebüchen, der Vergleich - aber er trifft zu.
Woher soll die Installationsroutine wissen, welche dll- Dateien sie erneuern muß?
Stelle Dir vor - wir nehmen mal eine beliebige dll her, sagen wir "wavemsp.dll".
Diese dll ist dafür zuständig, das die wave- Dateien, also Tonmeldungen, Musikstücke usw korrekt erkannt und abgespielt werden.
Der name bleibt bestehen - der Inhalt ändert sich laufend. Deshalb "dynamische Laufzeit Links" (über den Begriff wurde hier schon einmal von einem großen Alleswisser gelächelt)
Alsao diese Dateien, die letztlich den PC steuern, ändern laufend ihren Inhalt. Woher soll nun die Installationsroutine wissen, was sie behalten und was sie überschreiben muß? Das geht nicht.
Also hast Du dann die vollkommen gleichnahmige Datei mit zwei grundverschiedenen Inhalten!
Es werden nun zwei betriebssysteme, das Alte und das Neue verquickt.
XP hat nun einmal die Eigenschaft, zu altern, zu verschleißen - kurz gesagt, sich dynamisch zu verändern.
Ich begegne dieser Veränderung, diesem verschleiß mit dieser Methode:
http://home.arcor.de/j120542/allgemein/Image-Erstellung.pdf
- und fahre sehr gut damit.
Jürgen

 


« Win XP: Visual C++ Runtime LibraryWin XP: Bunte geometrische Figuren beim Hochfahren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...