Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ausschalten meines Notebooks

welcher Fehler liegt hier vor, wenn ich beim ausschalten meines Notebooks 2mal auf Computer ausschalten klicken muß.

Danke Michael



Antworten zu Win XP: Ausschalten meines Notebooks:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wie gehst du vor ?

Evtl. dauert es etwas bis die Programme und Treiber entladen werden und du hast nicht die Geduld dazu.

wie gehe ich vor? ich gehe im startcenter auf computer ausschalten, schalte aus und warte darauf dass das notebook herunterfährt.dies ist nicht der fall, ich muß ein weiteres mal auf computer ausschalten gehen, erst dann fährt das notebook herunter.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei dieser Aktion sollte dann die Festplatte aktiv werden.
Mal die LED von der Festplatte beobachten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

VERSUCH :
Start , Ausführen &
Für Shutdown diese Anweisung kopieren & einfügen :

%systemroot%\system32\shutdown.exe -s -t 10 -f

Hatt einige Zeit auch das Problem , da er bei Shutdown nur ABMELDEN machte .
War aber irgendwann ( nach Update ... ? ... ) von alleine weg ...  ::)


« Win XP: vista..benutzer gespeertWin XP: Media Player 11 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....