Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Installation: Datien auf Festplate kopiert, werden jedoch nicht erkannt

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem. Meinen neuen Rechner, auf welchem Vista vorinstalliert war, habe ich formatiert udn wollte XP draufmachen.

Die Installation funktioniert jedoch nicht. Starten tut sie ganz normal, er erkennt alle geräte etc und kopiert die Installationsdateien auf die Festplatte. Dann erfolg ein neustart.

Soweit alles gut.. Nach dem neustart fängt er wieder von vorne an. Die Installationsdateien werden einfach cnith erkannt oder so..

Dasselbe passiert auch wenn cih mit Hilfe der Recovery Cd versuche Vista draufzuspielen. Jetzt hab ich das Problem dass ich kein Betriebssystem mehr installiert bekomme.. Weiß vll jemand von euch eine Lösung?

Mfg Micha



Antworten zu Installation: Datien auf Festplate kopiert, werden jedoch nicht erkannt:

Aja dann hab ich noch eine Partition "Recovery". Damit kann man doch bestimmt das alte System wiederherstellen? Ich weis leider nur nicht wie...


« Vista: Hardware-Grafikbeschleuniger gebrauchtVista: Speedlink Gamecontroller mit Rumble-Funktion nutzen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...